Herausgeber: Werner, Klaus

Dresden

CityGuide
ISBN: 978-3-8317-2378-2
Seiten: 276
Auflage: 4., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2013
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, detaillierter Stadtplan (auch als Faltplan zum Herausnehmen), 10 Übersichtskarten, Liniennetzplan, cleveres Nummernsystem zur schnellen Orientierung, ausführliches Register, stabile PUR-Bindung
sofort lieferbar
14,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Mit diesem aktuellen Reiseführer die Sehenswürdigkeiten und versteckten Schönheiten der Kunst- und Kulturmetropole Dresden entdecken:
  • Die wichtigen Stadtviertel und Sehenswürdigkeiten werden umfassend vorgestellt: vom Grünen Gewölbe bis zur Gemäldegalerie Alte Meister, von der Frauenkirche bis zu Zwinger und Semperoper. Highlights am Stadtrand sind Schloss Pillnitz und die Gartenstadt Hellerau.
  • Ausflüge führen elbabwärts bis Meißen und elbaufwärts in die Sächsische Schweiz, zu Burgen und Festungen, Barockgärten, Wasserschlössern und Weingütern.
  • Für Individualreisende: vielfältige Informationen und Adressen zu Anreise, Unterkunft, Nahverkehr, Stadtführungen, Museen, Biergärten und Straußwirtschaften, Shopping, Kulturevents, ....
  • Für Aktivurlauber: der Elberadweg und der Sächsische Weinwanderweg.
  • Wissenswertes und Unterhaltsames zu Stadtgeschichte und Lebensart.
  • Detaillierter, eng mit dem Text abgestimmter Stadtplan (auch als Faltplan zum Herausnehmen).

NEU: mit Online App! Textbegleitende Luftbildansichten, Routenführung zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten und touristisch wichtigen Orten, Verlauf des Stadtspaziergangs, Mini-Audiotrainer Sächsisch unter http://cg-dresden.reise-know-how.de. Von Smartphones und Tablets direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückseite.

Extraservice

Dresden aus der Luftperspektive

Als begleitenden Extraservice zum Buch stellen wir Ihnen im Internet speziell vorbereitete Luftbildkarten zur Verfügung. Darin sind die im Buch behandelten Örtlichkeiten eingetragen. Wenn Sie einen der folgenden Links aufrufen, wird unter Google Maps® der jeweilige Stadtplan mit unseren Positionsmarken angezeigt. In der linken Spalte finden Sie eine Liste der Örtlichkeiten, geordnet nach den im Buch vergebenen Nummern. Klicken Sie in der Liste auf einen Eintrag, um seine Position auf der Karte anzeigen zu lassen. In der rechten oberen Ecke der Karte können Sie zwischen Straßenkarte und Satellitenansicht wählen. Weitere Hinweise zur Benutzung der Karten finden Sie in der Hilfe-Funktion von Google Maps®.

Die GPS-Daten aller im Buch beschriebenen Örtlichkeiten stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit.

Faltplan als Geo-PDF

Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf PC, Laptop, Smartphones, iPhone und iPad speziell angepasst und georeferenziert und wird hier unten als Geo-PDF bereitgestellt. Mit dem Analyse-Werkzeug des aktuellen Adobe Acrobat Reader können die geographischen Daten in der Karte angezeigt und kann nach solchen gesucht werden.

Für iPhone und iPad empfehlen wir die App "PDF Maps" der Firma Avenza (www.avenza.com) mit vielen praktischen Zusatzfunktionen auf der Basis unserer Karte. Die App importiert den kostenlosen Stadtplan wahlweise aus dem integrierten Map Store oder von unserem Server unter http://www.reise-know-how.de/gpsmap/citymap-cg-dresden-2013.pdf


NEU: mit Online App! Textbegleitende Luftbildansichten, Routenführung zu den beschriebenen Sehenswürdigkeiten und touristisch wichtigen Orten, Verlauf des Stadtspaziergangs, Mini-Audiotrainer Sächsisch unter http://cg-dresden.reise-know-how.de. Von Smartphones und Tablets direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückseite.

Updates
Zu diesem Produkt liegen noch keine Updates vor.
Presserezensionen

lehrerbibliothek.de: Juli 2012

Ein handlicher und informativer Reiseführer kann vor allem die Vorbereitung auf eine Städtereise erleichtern. Der vorliegende kompakte CityGuide nimmt den Leser mit in die Elbmetropole Dresden. Ob als Citybummler oder als Kultur- und Geschichtsinteressierter – der Reiseführer beschreibt anschaulich die Highlights der sächsischen Hauptstadt und des Umlandes. Ob Frauenkirche, Semperoper, Elbbrücke und Museen, Altstadt, Neustadt, die prächtigen Schlösser oder die Sächsische Schweiz – alle Sehenswürdigkeiten der Kunst- und Kulturmetropole Dresden können mit Hilfe des CityGuide erkundet werden. Sehr hilfreich ist vor allem der Faltplan, auf den sich die Erläuterungen durchgehend beziehen. (...)

Arthur Thömmes, lehrerbibliothek.de

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Juli 2012
Medium: 
lehrerbibliothek.de

Gesunde Medizin: Dezember 2011

Angelesen
Komplett aktualisiert kommt die 3. Auflage des im Reise Know-How Verlag erschienenen „CityGuides Dresden“ von Gabriele Kalmbach daher (www.reise-know-how.de, 14,95 Euro). Mit ihm lässt sich das „Elbflorenz“ prima erkunden – dank klug zusammengestellter Spaziergänge durch die sächsische Hauptstadt. Die eingestreuten „Exkurse zwischendurch“ von August dem Starken über Meissener Porzellan bis zum Odol-König, von der Bombennacht über die Elbdörfer bis hin zur Frauenkirche helfen, eigene Schwerpunkte zu setzen. Da blättert man gerne hin und her, liest mal hier, mal dort. Prima: der herausnehmbare Faltplan mit Detailkarten.

Sonja Sahmer

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Dezember 2011
Medium: 
Gesunde Medizin

ekz. Informationsdienst: 05/11

Überarbeitete und aktualisierte Auflage des Stadtführers (BA 6/07, 2. Auflage 2009) aus der eingeführten Reihe: Anderes Titelfoto, geringfügige, aber wirkungsvolle Änderungen in der Textgestaltung, reisepraktische Angaben wurden aktualisiert, herausnehmbarer Stadtplan.

Die 2. Auflage kann auslaufen. Susanne Rieken schrieb: "1. Wahl". Neben Dietrich Höllhuber: "Dresden" (MM-City; ID-A 10/11), Eckhard Bahr: "Dresden" (Trescher; BA 2/10), "Dresden" (Baedeker; BA 5/09, 13. Auflage 2011) und dem teureren Kunstreiseführer von Heinz Quinger: "Dresden und Umgebung" (DuMont-Kunst-Reiseführer; ID-A 4/11). (1)

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
05/11
Medium: 
ekz. Informationsdienst

AOL-Bücherbrief, JG 30/2011, Nr. 68: 07/11

Dieser „CityGuide“ ermöglicht es Ihnen, die vielfältigen Sehenswürdigkeiten von Dresden nicht nur umfassend zu erkunden, sondern auch die versteckten Schönheiten der Kunst- und Kulturmetropole zu entdecken. Zusätzlich gibt es Informationen und Unterhaltsames zu Stadtgeschichte und Lebensart.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
07/11
Medium: 
AOL-Bücherbrief, JG 30/2011, Nr. 68

Gesunde Medizin. Das Magazin für mehr Wohlbefinden: 12/11

Angelesen

Komplett aktualisiert kommt die 3. Auflage des im Reise Know-How Verlag erschienen "CityGuides Dresden" von Gabriele Kalmbach daher (www.reise-know-how.de, 14,95 Euro). Mit ihm lässt sich das "Elbflorenz" prima erkunden - dank klug zusammengestellter Spaziergänge durch die sächsische Hauptstadt. Die eingestreuten "Exkurse zwischendurch" von August dem Starken über Meissener Porzellan bis zum Odol-König, von der Bombennacht über die Elbdörfer bis hin zur Frauenkirche helfen, eigene Schwerpunkte zu setzen. Da blättert man gerne hin und her, liest mal hier, mal dort. Prima: der herausnehmbare Faltplan mit Detailkarten.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
12/11
Medium: 
Gesunde Medizin. Das Magazin für mehr Wohlbefinden

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden