KulturSchock Indien

KulturSchock
ISBN: 978-3-8317-1602-9
Seiten: 240
Auflage: 13., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2013
Ausstattung: durchgängig farbig illustriert, zahlreiche Fotos, ausführliches Register, Glossar, strapazierfähige PUR-Bindung
sofort lieferbar
14,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Relaunch – Jetzt in neuem Outfit
Für die Auflage 2013 wurde das Erscheinungsbild des KulturSchock-Bandes vollständig überarbeitet:
+ Neues Kapitel „Verhaltenstipps von A bis Z“
+ Verbesserte Orientierung im Buch
+ Modernisierte Seitengestaltung
+ Größere Fotos
+ Extrainfos verweisen auf den Text illustrierende Videos, Sounds und andere Medien, abrufbar über eine spezielle Internetseite

KulturSchock Indien will helfen, Indien und die Inder zu verstehen. Dieses Buch ist ein Kulturführer durch den Dschungel des indischen Alltags, ein Knigge für bewusstes Reisen und Erleben. Es beschreibt die Denk- und Verhaltensweisen der Einwohner, erklärt geschichtliche, religiöse und soziale Hintergründe, die zu diesen Lebensweisen führen und bietet somit eine Orientierung im Dschungel des fremden Alltags. Familienleben, Moralvorstellungen und Anstandsregeln werden genauso erläutert wie Umgangsformen, religiöse Gebote oder Tischsitten. Davon abgeleitet werden Empfehlungen für den Reisealltag, z.B. im Hotel, unterwegs, beim Einkaufen und beim alltäglichen Umgang mit den Einwohnern des Gastlandes.

Um die anschaulichen Beschreibungen in den Titeln der Reihe Kulturschock noch lebendiger werden zu lassen, wird an passender Stelle auf ergänzende Medien verwiesen. Schließlich sagt ein Bild oft mehr als tausend Worte. Die Sounds, Videos und anderen Medien können einfach über diese spezielle Internet-Seite aufgerufen werden:


KulturSchock Indien: seit 27 Jahren der Bestseller in der KulturSchock-Reihe! Auch als Hörbuch auf mp3-CD erhältlich. Die Reihe KulturSchock – ausgezeichnet von der Internationalen Tourismusbörse 2010 mit dem Preis "Besondere Reiseführer-Reihe"! Die Bücher der Reihe KulturSchock und Praxis skizzieren Hintergründe und Entwicklungen, Geschichte und Politik, Alltag und Religion, um heutige Denk- und Lebensweisen zu erklären, um eine Orientierungshilfe im fremden Alltag zu sein. Sie möchten dazu beitragen, dass wir die Gesetzmäßigkeiten des Kulturschocks begreifen, ihn ein wenig vorwegnehmen können und Vorurteile abbauen. Denn je mehr wir voneinander wissen, desto besser werden wir einander verstehen.

Updates

Bollywood

28. Februar 2014

Tolle alte Bollywood-Musik-Klassiker spielt der Online-Radio-Sender
"Sada Bahar" zu Deutsch "Ewiger Frühling" oder auf English "Evergreen".

http://sadabaharmusicradio.blogspot.sg/

Verfasser: 
Autor Rainer Krack
Presserezensionen

Redaktion Reise-Inspirationen: 07/09

"In Indien ist die Zahl der potentiellen Fettnäpchen, in die man als Europäer hineinstolpern kann und wird, ungleich höher als in anderen asiatischen Ländern. KulturSchock Indien will helfen, Indien und die Inder zu verstehen. Dieses Buch ist ein Reiseführer durch den Dschungel des indischen Alltags, ein Knigge für bewusstes Reisen und Erleben. Es beschreibt die Denk- und Verhaltnsweisen der Einwohner, erklärt die geschichtlichen, religiösen und sozialen Hitnergründe, die zu diesen Lebensweisen führen und bietet somit eine Orientierung im Dschungel des fremden Alltags. Familienleben, Moralvorstellungen und Anstandsregeln werden genauso erläutert wie Umgangsformen, religiöse Gebote und Tischsitten. Davon abgeleitet werden Empfehlungen für den Reisealltag, zum Beispiel im Hotel, unterwegs, beim Einkaufen und beim alltäglichen Umgang mit den Einwohnern des Gastlandes.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
07/09
Medium: 
Redaktion Reise-Inspirationen

Redaktion www.LiesMalWieder.de: 09/09

"KulturSchock Indien will helfen, Indien und die Inder zu verstehen. Dieses Buch ist ein Reiseführer durch den Dschungel des indischen Alltags, ein Knigge für bewusstes Reisen und Erleben. Es beschreibt die Denk- und Verhaltensweisen der Einwohner, erklärt die geschichtlichen, religiösen und sozialen Hintergründe, die zu diesen Lebensweisen führen und bietet somit eine Orientierung im Dschungel des fremden Alltags. Familienleben, Moralvorstellungen und Anstandsregeln werden genauso erläutert wie Umgangsformen, religiöse Gebote oder Tischsitten. Davon abgeleitet werden Empfehlungen für den Reisealltag, z.B. im Hotel, unterwegs, beim Einkaufen und beim alltäglichen Umgang mit den Einwohnern des Gastlandes."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
09/09
Medium: 
Redaktion www.LiesMalWieder.de

Sein. Berlins Magazin für Gesundheit. No. 170: 10/10

"Tiefe Einblicke. Wer nach Indien kommt, reagiert unterschiedlich auf dieses stark bevölkterte Land: Die einen sind unwiderruflich in den Bann gezogen, die anderen ziehen sich - von Kulturschock und widersprüchlichen Erfahrungen getroffen - entsetzt zurück. Indien ist zwar bunt und lebendig, aber eben kein bonbonfarbener Bollywood-Traum. Rainer Krack - der selbst längere Zeit hier lebte - liefert mit seinem Reiseführer für Indien eine schonungslose Sicht auf Land, Leute und Leben. In den drei großen Kapiteln "Religion und Weltsicht", "Familie und Gesellschaft" und "Der Alltag des Reisenden" erklärt er in lockerem Tonfall und spannendem Schreibstil die staatliche Familienpolitik, Heiratsbräuche, die strengen Sittenregeln, das Kastensystem, Rollendenken, Hygiene, Traditionen, religiöse Ansichten, sexuelle Moralvorstellungen, gesellschaftliche Tabus sowie Teile der Alltagskultur und gibt Verhaltensregeln für den Indien-Touristen aus."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
10/10
Medium: 
Sein. Berlins Magazin für Gesundheit. No. 170

Hauser Mitteilungen: 10/09

"Krack erklärt die Denk- und Verhaltensweisen der Inder ebenso wie deren geschichtliche, religiöse und soziale Hintergründe. Erfahren Sie eine Menge über den Hinduismus, das Kastensystem, die indische Großfamilie und die politischen Verhältnisse im Land."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
10/09
Medium: 
Hauser Mitteilungen

Braunschweiger Zeitungsverlag: 11/09

Es kommt immer ein wenig wie eine Gebrauchsanweisung daher: Ein dünnes Büchlein mit den Kapiteln "Religion", "Tabus" oder "Tradition" soll auf wenigen Seiten erklären, wie es in Indien so zugeht. Wenn das mal so einfach wäre. Doch ein wenig Anleitung kann dem Touristen aus Westeuropa nicht schaden, bevor er nach Indien reist. Deshalb lohnt ein Blick in den Band aus der Kultur-Schock-Reihe, der sich mit Indien befasst. Wie verhalte ich mich gegenüber bettelnden Kindern? Nehme ich das Essen mit der linken oder rechten Hand auf? Sprechen alle Inder Hindi? Rainer Krack hat Antworten auf die Fragen vieler Indien Reisenden gegeben. Gerade für den Subkontinent, der von der Religion über das Essen bis zum menschlichen Zusammenleben enorm viel Neues bietet, ist das Büchlein eine sinnvolle Ergänzung zum Reiseführer. Zum besseren Verständnis einer faszinierenden Kultur."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
11/09
Medium: 
Braunschweiger Zeitungsverlag

Radio Freequenns: 11/09

"“Kulturschock Indien“ aus dem Reise-Know-How-Verlag.
Ein handlich kompaktes Nachschlagewerk für Reisen in andere Kulturen."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
11/09
Medium: 
Radio Freequenns

http://www.aktuell.ru: 09/11

Man darf sich die Kulturschock-Reiseführer aus dem renommierten Reise Know-How Verlag auf keinen Fall als polyglotte Nachschlagewerke zu den touristischen Sehenswürdigkeiten, Hotels jeder Kategorie und empfehlenswerten Lokalen eines Landes vorstellen.
Vielmehr wenden sich diese Bücher an eine ganz andere Zielgruppe unter den Reisenden. Wer bereit ist, sich ernsthaft mit den Eigen- und Gepflogenheiten eines zum Besuch anstehenden Landes auseinanderzusetzen, ist mit der „Kulturschock“-Reihe bestens beraten.

Detailliert behandeln diese Bücher den Alltag in der Fremde, nicht ohne eine historische Brücke zu schlagen und den langen Prozess der Nationenbildung und Staatswerdung bis in die Gegenwart zu erläutern.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
09/11
Medium: 
http://www.aktuell.ru

Geo Saison. Das Reisemagazin.: November 2011

Reiseführer zur schnellen, alltagsnahen Orientierung in der Kultur des Urlaubslandes; viele Staaten und Regionen verfügbar, teilweise auch als kostenpflichtiger Download auf www. reise-know-how.de

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
November 2011
Medium: 
Geo Saison. Das Reisemagazin.

ekz. bibliotheksservice GmbH: Oktober 2013

In regelmäßigen Abständen überarbeiteter "Kultur-Knigge" für Indienreisende (…) aus der eingeführten Reihe (…) "Der Autor, Jahrgang 1952, Indologe, Journalist und Schriftsteller, führt ... sachkundig in die Alltagskultur, in Denk- und Verhaltensweisen, religiöse Bräuche, Sozialverhalten und gesellschaftliche Konventionen ein, um Verständnis für die 'Andersartigkeit' Indiens zu wecken und Verhaltensregeln anzubieten.“

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Oktober 2013
Medium: 
ekz. bibliotheksservice GmbH

MDR Figaro - Das Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks: Oktober 2014

(…)
Und da möchte ich auf eine Reihe von Reise Know-How verweisen, also die Reiseführer für Individualreisende, und diese besondere Reihe heißt ganz einprägsam und vieldeutig: KulturSchock, übrigens ein eingeführter Begriff aus der Anthropologie und er übertreibt ja auch nicht, denn egal in welch anderen Kulturkreis man fährt, er bleibt einem erstmal fremd, aber durch Wissen kann man sich ihm nähern. Nehmen wir islamische Länder, da muss man sich darüber klar werden, dass man als Frau durchaus Restriktionen ausgesetzt ist, Kopftuch tragen ist nur ein Beispiel, in China wird am Tisch geschlürft, in Indien auf die Straße gespuckt, in Lateinamerika gibt es getrocknete Insekten als Snack, manche Völker wollen sich nicht fotografieren lassen, andere haben komplett andere Handzeichen, wodurch es zu verwirrenden Situationen kommen kann – sprich, fremde Kulturen sind uns nicht vertraut und mit diesen Büchern bekommt man Orientierungshilfe, aber auch Begründungen, warum das alles so ist, heißt, es gibt Hintergründe zu Geschichte und Politik, Alltag und Religion. Denn wer die Gepflogenheiten eines Landes einigermaßen kennt, hat sicher mehr von seiner Reise. KulturSchock – eine Reihe bei Reise Know-How. Zu haben für 14,90 Euro.

MDR Figaro - Das Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks
Abteilung Kulturpublizistik
Sendung "Orte die betören, Orte die verstören" am 25.10.13 13-14 Uhr
Sandra Meyer

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Oktober 2014
Medium: 
MDR Figaro - Das Kulturradio des Mitteldeutschen Rundfunks

reisen und abenteuer: April 2014

Indien zu verstehen, kann eine Lebensaufgabe werden. Ein wertvoller Ratgeber ist "KulturSchock Indien" ...

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
April 2014
Medium: 
reisen und abenteuer

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden