Bayern – Auf den Spuren von König Ludwig II.

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2203-7
Seiten: 264
Auflage: 2., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2012
Ausstattung: komplett in Farbe, 15 Stadtpläne und Übersichtskarten, mehr als 115 Fotos und Abbildungen, Literatur- und Filmtipps, Glossar und ausführliches Register, Griffmarken, strapazierfähige PUR-Bindung
sofort lieferbar
12,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Bayern auf den Spuren von König Ludwig II. entdecken: traumhafte Schlösser und Landschaften, malerische Parkanlagen und Ruinen, die Welt der Legenden und Mythen rund um Ludwig II. - Erleben Sie bayerisch-königliche Geschichte, Kultur und Natur!

Dieser außergewöhnliche Reiseführer aus dem Reise Know-How Verlag führt auf sechs spannenden Touren von München bis nach Tirol und Franken zu König Ludwigs berühmten Schlössern, Lieblingsorten und Lebensstationen. Wer mit diesem Buch unterwegs ist, entdeckt die herrlichsten bayerischen Berge und Seen und taucht ein in die Traumwelt eines Königs, der als Märchenkönig in die Weltgeschichte einging.
    Aus dem Inhalt des Reiseführers "Bayern - auf den Spuren von König Ludwig II.":
  • Sorgfältige Beschreibung aller Sehenswürdigkeiten;
  • Hotels: Übernachten auf historischen Routen;
  • Restaurant-Tipps: Speisen wie ein König;
  • Rundgang durch München auf König Ludwigs Spuren;
  • Wandervorschläge und Berghütten in den oberbayerischen Alpen;
  • 15 Stadtpläne und Übersichtskarten;
  • Spannende Exkurse, z.B. zu Richard Wagner und Kaiserin Sisi;
  • Tipps für Tagesausflüge ab München;
  • Glossar und Sprachhilfe Königlich-Boarisch für Zugroaste.
Updates
Zu diesem Produkt liegen noch keine Updates vor.
Presserezensionen

StadtKurier. Das Magazin mit Format: 08/09

"Mit dem neuen Reiseführer "Bayern - Auf den Spuren von König Ludwig II." vom Reise Know-How Verlag werden nicht nur alt bekannte Märchenschlösser wie "Neuschwanstein" oder "Herrenchiemsee" vorgestellt, sondern auch alle Berge, Seen, Gegenden, Orte und Landschaften, die mit Ludwig verbunden sind.

Ein ideales Buch für all jene, die Bayern auf eine etwas andere Art entdecken und Urlaub im eigenen Land machen möchten."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
08/09
Medium: 
StadtKurier. Das Magazin mit Format

ekz-Informationsdienst: 11/09

"Die Autorin, die vorher schon in der "Provence - Auf den Spuren der Templer" wandelte, hat jetzt in Bayern alles zusammengetragen, was von Ludwig II. übrigblieb. Sie bietet 6 Touren zu Orten "an denen er regierte, lebte und litt, wo er wanderte und ritt". Nach einer speziellen "Ludwig-Chronologie" machen München und Umgebung den Anfang, dann folgen Touren rund um den Starnberger See, zu den Bayerischen Alpen, ins Allgäu zu den Königsschlössern, in den Chiemgau und nach Franken. C. Ziegler hat hier versammelt, was der am "Kini" und seinen "Hinterlassenschaften" Interessierte wissen muss, in kenntnisreichen Texten und farblich hervorgehobnenen Themenartikeln bzw. Zusatzhinweisen (unterstützt durch anschauliche Fotos, Karten und Pläne) ebenso wie in vielen praktischen Angaben (Adressen, Zahlen und Zeiten sowie vereinzelt Literatur- und Filmtipps.) Den letzten nicht zufriedenstellenden Versuch der Spurensuche hat Hans. F. Nöhbauer vorgelegt, Ziegler liefert dagegen den zahllosen Fans (und nicht nur diesen) ein voll überzeugendes Ergebnis."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
11/09
Medium: 
ekz-Informationsdienst

Westfälische Nachrichten, Münster: 10/09

"Für die Bayern ist es schlicht ihr "Kini" - mag er auch schon 123 Jahre tot sein, generell nicht das glücklichste Händchen beim "Regieren" seines Landes gehabt haben und vom preußischen Gesandten als "Hanswurst von einem König" beschimpft worden sein. Dafür hat er Zuckerbäckereien wie Schloss Neuschwanstein hinterlassen, die noch heute die Besucher zu Hunderttausenden in ihren Bann ziehen. Sich auf seinen Spuren durch Bayern zu begeben, ist also sicher keine sonderlich abwegige Idee. Das dann mit diesem Führer aus dem Verlag Reise Know-How zu tun, bringt zusätzliche Ausflugsideen, Hintergrundwissen und reichlich Gesprächsstoff. Ein gewohnt kompakter und präziser Führer aus dem Bielefelder Verlag, der dabei hilft, ein bekanntes Urlaubsziel mal anders zu sehen."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
10/09
Medium: 
Westfälische Nachrichten, Münster

Heimat Allgäu. Zeitschrift für Heimatpflege.: Nr. 6/2009

Wie die meisten Monarchen seiner Zeit hatte König Ludwig II. einen Sinn fürs Schöne. Entsprechend reizvoll sind die Schlösser und Orte, an denen er sich aufhielt, wo er lebte, reiste und herrschte. All diese Stationen im Leben König Ludwigs II. hat die Autorin und erklärte "Märchenkönig-Anhängerin" in einem Spezialreiseführer aus dem Reise Know-How Verlag zusammengefasst. Mit Liebe zum Detail beschreibt sie die Traumschlösser und die nicht ganz so bekannten Aufenthaltsorte des Monarchen und stellt dabei sechs Touren auf dessen Spuren vor. Neben Möglichkeiten zum Übernachten und Speisen, veranschaulichenden Karten und anderen praktischen Tipps bietet Cornelia Ziegler zahlreiche interessante Exkurse zum Leben Ludwigs II. Ihr Ziel ist es, den Lesern nicht nur die offiziellen Lebensstationen des "Märchenkönigs" nahezubringen, sondern auch dessen Persönlichkeit. So kommen nicht nur Reiselustige, sondern auch historisch Interessierte auf ihre Kosten.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Nr. 6/2009
Medium: 
Heimat Allgäu. Zeitschrift für Heimatpflege.

Bayern im Buch. Literatur aus Altbayern, Schwaben und Franken.: 2010/1

Das märchenhafte, schon fast unwirkliche Schloss und der tragische Tod - darauf wird der berühmteste bayerische König oft reduziert. Dass seine historische Figur aber mehr hergibt als dies, beweist das praktische Taschenbuch, das sich zum Ziel setzt, ein möglichst komplettes Bild des Märchenkönigs durch eigenes Er-fahren seiner Lebensstationen zu vermitteln. So kann sich der Leser - gut ausgestattet mit vielen praktischen Tipps, Stadtplänen, Übersichtskarten, Literatur- und Filmtipps - auf sechs ausführlich beschriebene Routen auf den Spuren Ludwigs durch München, das Umland, besonders natürlich ins südwestliche Alpenvorland, aber auch in Chiemgau und über Ingolstadt nach Franken begeben und zunächst durch fundierte Hintergrundinformationen ganz neue, unbekannte Facetten des "Kini", aber auch darüber hinaus interessante und sonst wenig beschriebene Orte in Südbayern kennenlernen. So gesehen bietet dieser Reiseführer nicht nur für Fans des Märchenkönigs viel.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
2010/1
Medium: 
Bayern im Buch. Literatur aus Altbayern, Schwaben und Franken.

Lehrerbibliothek.de: 04/10

Das ist einmal ein ganz anderer Reiseführer, der themenorientiert und nicht primär geographisch vorgeht. Dieser außergewöhnliche Reiseführer aus dem Reise Know-How Verlag führt auf sechs spannenden Touren von München bis nach Tirol und Franken zu König Ludwigs berühmten Schlössern, Lieblingsorten und Lebensstationen. Wer mit diesem Buch unterwegs ist, entdeckt die herrlichsten bayerischen Berge und Seen und taucht ein in die Traumwelt eines Königs, der als Märchenkönig in die Weltgeschichte einging. Natürlich ist die gesamte Vermarktung des Märchenkönigs eindeutig unter kommerzielle und Tourismus fördernde Interessen gestellt, gleichwohl gelingt "auf den Spuren von König Ludwig II." ein thematisch angelegter Einstieg in die touristische Erkundung Bayerns.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
04/10
Medium: 
Lehrerbibliothek.de

Süddeutsche Zeitung Nr. 190: 08/09

"Der Reisetrend in diesem krisengebeutelten Sommer zeigt: Heimat ist wieder in. Deutschland ist Urlaubsland Nummer eins, noch vor den Balearen und Italien. Insbesondere Bayern liegt ganz vorn. Doch es muss nicht immer das Fünf-Seenland oder Neuschwanstein sein. Obwohl das natürlich dazugehört, wenn man sich für das Land und seinen mythenumrankten König interessiert. Doch es gibt auch kleinere, weniger bekannte Plätze, die mit dem streitbaren Monarchen verbunden sind. Der Spezialführer von Cornelia Ziegler: Bayern - Auf den Suren von König Ludwig II (Verlag Reise-Know-How) ist nicht nur beim Erkunden dieser Orte hilfreich - er bietet neben fundiert recherchierten Hintergrundgeschichten viele praktische Tipps, Stadtpläne, Übersichtskarten und Abbildungen. In sechs ausführlich bechriebenen Touren wandelt die Autorin auf den Spuren des "Kini": durch die Münchner Innenstadt oder als Tagestrips von München aus ins Umland, rund um den Starnberger See, zu den Bayerischen Alpen, den Königsschlössern und ins Chiemgau sowie über Ingolstadt nach Franken. Nicht nur für Ludwig-Interessierte eine etwas andere Art, Bayern zu erkunden abseites der Trampelpfade."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
08/09
Medium: 
Süddeutsche Zeitung Nr. 190

ekz. bibliotheksservice GmbH: 05/2012

Überarbeitete 2. Auflage des König-Ludwig-Reiseführers mit 6 Touren zu Orten "an denen er regierte, lebte und litt, wo er wanderte und ritt". Die Autorin hat sich dabei nicht nur auf Aktualisierungen von Zahlen- und Adressen beschränkt, verglichen mit der Vorauflage (s. BA 10/09) sind auch weitere Veränderungen feststellbar: 2 kleine Abschnitte sind weggefallen, 2 neue hinzugekommen, das Bildmaterial (Fotos, Karten, Pläne) wurde teilweise ausgetauscht, die Zahl der gelb unterlegten (Hinweis-)Textkästen hat sich etwas vergrößert und bei den reisepraktischen Angaben - besonders bei Einkaufen, Unterkunft und Gastronomie – sind ebenfalls Zuwächse zu verzeichnen. Das macht die Erstauflage absolut nicht überflüssig, doch wo diese gefragt war, sollte man diese aktuelle Ausgabe des zwar jetzt um EUR 2,00 teureren, aber immer noch preiswerten Spezialführers anschaffen. (1)

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
05/2012
Medium: 
ekz. bibliotheksservice GmbH

Kommentar verfassen