Volunteering – freiwillig helfen im Urlaub

Sachbuch
ISBN: 978-3-8317-1492-6
Seiten: 144
Auflage: 1. Auflage
2006
Ausstattung: durchgehend farbig, praktisches Taschenformat, Griffmarken, Register
nicht lieferbar
- nur noch als Ebook erhältlich -
8,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Es ist eine besondere Form des Urlaubs: Freiwillige bewachen Gelege von Meeresschildkröten, forsten Bergwälder auf, renovieren Waisenhäuser, misten Ställe aus, unterstützen Ausgrabungen ... – helfende Hände sind weltweit willkommen. Dieses Buch erklärt die Idee des Volunteerings, stellt umfassend Projekte und Einsatzmöglichkeiten vor, gibt Entscheidungshilfen für die Wahl des passenden Projekts und hilft, den Einsatz erfolgreich zu absolvieren.

Aus dem Inhalt
- Geschichte des Volunteerings
- Projekte, ihre Struktur und Zielsetzungen
- Teilnahmemöglichkeiten
- Informationsstellen und Anbieter
- Persönliche Voraussetzungen
- Kosten und Zeitaufwand
- Reisevorbereitungen
- Aufgaben und Tagesabläufe
- Anforderungen an die Teilnehmer
- Leben im Camp

Updates
Zu diesem Produkt liegen noch keine Updates vor.
Presserezensionen

Quell, Inspiration f. bewusstes Leben: Ausgabe Sommer 2

"Das Buch gibt wichtige Hilfestellungen bei der Auswahl des passenden freiwilligen Einsatzes oder Engagements im Urlaub."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Ausgabe Sommer 2
Medium: 
Quell, Inspiration f. bewusstes Leben

ZDF, "Sonntags TV fürs Leben": 07/09

"Die Autorin stellt Projekte aus den Bereichen Soziales, Archäologie, Umweltschutz oder Landwirtschaft vor, in denen Freiwillige im Urlaub arbeiten können. Das Buch hilft Interessierten, das passende Projekt zu finden und gibt Tipps, was bei der Vorbereitung zu beachten ist."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
07/09
Medium: 
ZDF, "Sonntags TV fürs Leben"

Quell 12 – S.14/15: 08/09

"Das Buch gibt wichtige Hilfestellungen bei der Auswahl des passenden freiwilligen Einsatzes oder Engagements im Urlaub."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
08/09
Medium: 
Quell 12 – S.14/15

SÜDWESTRUNDFUNK; SWR- Online: 04/10

Wo informiert man sich am besten über Freiwilligen-Projekte? Auf welche Arten kann man sich engagieren? Das beantwortet Elke Gersmanns Büchlein klar und knapp. Den Hauptteil widmet sie ein-zelnen Organisationen und Projekten sowie einer Beschreibung, was den Helfer dort jeweils erwartet. Neben renommierten Volunteering-Organisationen findet man auch einige interessante Einzelinitiativen.

Diane Scherzler

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
04/10
Medium: 
SÜDWESTRUNDFUNK; SWR- Online

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden