Herausgeber: Werner, Klaus

Wohnmobil-Tourguide Toscana

Wohnmobil-Tourguide
ISBN: 978-3-8317-2336-2
Seiten: 320
Auflage: 3., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2013
Ausstattung: komplett in Farbe, großformatiger Routenatlas,
10 detaillierte Citypläne, Sprachhilfe, zahlreiche Fotos, lesefreundlich durch große Schrift, Platz für eigene Notizen, ausführliches Register, Kartenverweise und Griffmarken, stabile Bindung
sofort lieferbar
19,80 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Ein Hügelland voller Harmonie, kilometerlange Sandstrände, Kunstschätze von Weltrang, Bergdörfer und Klöster: all das ist die Toscana. Dieser Reiseführer ist speziell auf die Interessen und Bedürfnisse von Wohnmobil-Reisenden zugeschnitten. Die Reise- und Videojournalistin Gaby Gölz ist eine erfahrene Italienkennerin und überzeugte Wohnmobilfahrerin. Sie führt auf zehn detailliert ausgearbeiteten Routen zu den kulturellen und landschaftlichen Highlights der Toscana. Dabei weist sie entdeckungsfreudigen Wohnmobilisten auch den Weg zu versteckten Reisezielen. Die kulturhistorisch Interessierten werden ebenso auf ihre Kosten kommen wie Naturliebhaber, Gourmets und Freunde eines guten Weines.

    Aus dem Inhalt:
  • Camping- und Stellplätze mit allen wichtigen Details, Anfahrtsbeschreibungen und GPS-Daten.
  • Günstige Anreiserouten in die Toscana, mit Übernachtungsmöglichkeiten.
  • Viele Picknick- und Parkplätze an besonders idyllischen Stellen.
  • Ver- und Entsorgungsstationen entlang der Strecken.
  • WoMo-Parkmöglichkeiten in den Städten, Vorschläge für Stadtbesichtigungen.
  • Wichtige praktische Tipps zum Reisen in Italien.
  • Sehenswürdigkeiten, empfehlenswerte Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten für regionale Produkte.
  • Tipps für Ausflüge, Wanderungen, Radtouren und andere Aktivitäten.
  • Hilfestellungen für den Notfall, Ratschläge zur Sicherheit und Pannenhilfe.
  • 20 Seiten zur Insel Elba, mit Fährverbindungen für Wohnmobile.
  • Großformatiger Atlas mit den zehn beschriebenen Routen; außerdem Stadtpläne für Prato, Pistóia, Lucca, Pisa, San Gimignano, Volterra, Montepulciano, Siena, Florenz und Arezzo. Karten und Text sind optimal aufeinander abgestimmt.
  • WoMo-Wörterliste Deutsch-Italienisch.

NEU: mit Online App! Textbegleitende Luftbildansichten und Routenführung zu den im TourGuide beschriebenen Stellplätzen unter http://womo-toscana.reise-know-how.de. Von Smartphones und Tablets direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückseite.

Service-Text

Die Touren aus der Luftperspektive

Als begleitenden Extraservice zum Buch stellen wir Ihnen im Internet speziell vorbereitete Luftbildkarten zur Verfügung. Darin sind die im Buch behandelten Stellplätze eingetragen. Wenn Sie den folgenden Links aufrufen, wird unter Google Maps® ddie Landkarte mit unseren Positionsmarken angezeigt. In der linken Spalte finden Sie eine Liste der Örtlichkeiten. Klicken Sie in der Liste auf einen Eintrag, um seine Position auf der Karte anzeigen zu lassen. In der rechten oberen Ecke der Karte können Sie zwischen Straßenkarte und Satellitenansicht wählen. Weitere Hinweise zur Benutzung der Karten finden Sie in der Hilfe-Funktion von Google Maps®.

NEU: mit Online App! Textbegleitende Luftbildansichten und Routenführung zu den im TourGuide beschriebenen Stellplätzen unter http://womo-toscana.reise-know-how.de. Von Smartphones und Tablets direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückseite.

Die GPS-Daten der im Buch beschriebenen Stellplätze stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit.
Updates

Informationen zu Stellplätzen

31. Mai 2013

Stellplatz 96 in Albarese hat keinen Strom, es gibt auch keine Schlüssel und das Kastenhaus ist geschlossen.

Stellplatz 97 in Talamone ist einer der schönsten und günstigsten Campingplätze! Das Angebot ist, wie im Buch nur angedeutet, viel umfangreicher. Preise trotzdem sehr günstig (Fahrz, 2 Erw, 2 Ki: 29 Euro; gute Sanitäreinrichtung, warmes Duschen so lange man will. Nur das Internet etwas teuer: 3 Euro für 2 Stunden.). Das Brauchwasser kann man nicht direkt auf dem Platz ablassen, sondern muss etwas die Straße Richtung Fonteblanda (zurück)fahren und findet dann auf der rechten Seite eine kleine Fläche. Diese Frisch- und Abwassermöglichkeit kann man aber auch benutzen, ohne dass man auf den Stellplatz 97 fährt. Sie ist jederzeit frei zugänglich.

Stellplatz 99 Albinia im vorderen Teil neben dem Eingangshäuschen kann man auf der Wiese frei parken, sobald man aber die Schranke passiert und auf das hintere Gelände fährt, muss man nur 0,80 Euro pro Stunde bezahlen, jedoch wird eine Mindestzeit von 12 Stunden berechnet. Die im Buch angegebenen 1 Euro/Std sind also Augenwischerei. Dafür gibt es auch Duschen, die im Buch nicht erwähnt wurden.

Sender: 
Michael
Presserezensionen

ekz.bibliotheksservice GmbH: Juni 2013

Der durchgehend farbig illustrierte Führer für Wohnmobilreisende mit 10 miteinander verbundenen Routenvorschlägen durch die Toskana (vgl. BA 11/09, 2. Auflage 2011) erscheint in überarbeiteter und aktualisierter Neuauflage, seitengleich bei etwas erhöhtem Preis. Die Routenvorschläge in regionaler Ordnung wurden beibehalten, einige zusätzliche Adressen (mit GPS-Koordinaten) als Randinformationen hinzugefügt, Öffnungszeiten aktualisiert, bei den Stell- und Campingplatzlisten am Ende jeder Routenbeschreibung gab es einige Veränderungen.

Neu ist nur ein QR-Code auf dem Umschlag bzw. die Angabe einer Internetadresse zum besseren Auffinden der Stell- und Campingplätze unterwegs. Der übersichtlich gestaltete, zusätzlich mit Stellplatztabelle und umfangreichem Kartenanhang ausgestattete Führer kann wieder empfohlen werden (…)

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Juni 2013
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

Lehrerbibliothek.de: November 2013

Italiens beliebteste Urlaubsregion Toscana liegt mitten in Italien, hat ca. 3,5 Mio Einwohner und eine kulturell überaus bedeutsame Hauptstadt: Florenz (ca. 380.000 Einwohner). Hierhin führt es schon früh im Jahr die Wohnmobilisten ... –

Der Bielefelder Reise Know-How Verlag deckt den gesamten Bereich von Reiseführern ab: die verschiedensten Arten, Länder, Städte (City-Guides) und Regionen. Darüber hinaus bietet er gelungenes Kartenmaterial an ("world mapping project") und es erscheinen auch Praxis-Handbücher zu Themen, die mit dem Reisen zu tun haben: vom Caravan-Handbuch über das Kanu-Handbuch bis hin zu verschiedenen Wein-Reiseführern. –

Der hier anzuzeigende Reiseführer in der Reihe der "Wohnmobil-Tourguides" ist speziell auf die Fragen und Bedürfnisse von Wohnmobilisten zugeschnitten, d.h. er bietet neben den üblichen Reiseführer-Informationen auch spezifische Kenntnisse über alles, was den Wohnmobil-Fahrer betrifft: von der Gasflaschen-Versorgung über Verkehrsregeln, Tanken und Straßenverhältnisse bis hin zu Stellplätzen und Raststätten. Die Routenbeschreibungen sind mit detaillierten Informationen ausgestattet (Stellplätze, Tourist-Info, Restaurants, Freizeit-Aktivitäten, Parkplätze, Einkaufen, Campingplätze etc.), mit anregenden Fotos versehen und zahlreichen Stadtplänen und Karten versehen.

Oliver Neumann, lehrerbibliothek.de

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
November 2013
Medium: 
Lehrerbibliothek.de

Kommentar verfassen