4-wheel-nomads: Endlich in Ägypten angekommen

© 4-wheel-nomads

Juliane, Mischa und die beiden Töchter Anouk und Sóley sind die 4-wheel-nomads. Die Vier leben auf Spiekeroog und starteten von dort ihre große Afrika-Reise mit dem Land Rover: 388 Tage – 27 Länder – 4 Personen – 1 Land Rover.

Nach knapp drei Monaten haben sie Afrika erreicht. Hier die ersten Eindrücke aus Ägypten.

Auf Ihrem Blog schildern sie ihre ersten Tage in Kairo.

First impressions "Cairo" (only in english)

© 4-wheel-nomads

Vielen Dank an Juliane und Mischa für die schönen Fotos.

Weitere Informationen zu den 4-wheel-nomads und ihrer Reise