Am 31. März ist Tag des Eiffelturms – Zeit für eine Reise nach Paris!

Am 31.03.1889 wurde der berühmte 324 Meter hohe Pariser Eisenfachwerkturm nach genau 2 Jahren, 2 Monaten und 5 Tagen fertiggestellt. Um dieses monumentale Bauwerk zu würdigen, wird der 31. März jedes Jahr erneut zum Feiertag.

Speziell die Amerikaner haben den 31. März zu ihrem "National Eiffel Tower Day" auserkoren und würdigen somit "La Tour Eiffel", welcher bis zur Fertigstellung des New Yorker Chrysler Buildings im Jahr 1930 als höchstes Bauwerk der Welt galt.

Am besten feiert man diesen Tag mit einer Reise nach Paris, entdeckt die Stadt und lässt sich treiben. Den Besuch des Eiffelturms, sowie das Dinner im Restaurant de la Tour Eiffel holt man am besten an einem ruhigeren Tag nach, an dem nicht die ganze Welt auf Paris schaut.

Und sonst?

Unser CityTrip Paris gibt vielseitige Tipps zum entspannten Stadtbummel, zur kulturhaltigen Museums- und Sightseeingtour, zum ausgiebigen Shopping oder zum Schlemmen und Genießen. Denn die beliebte Stadt an der Seine mit ihren weltberühmten Kulturdenkmälern, architektonischen Meilensteinen und verlockenden Einkaufsstraßen zeigt auch beim wiederholten Besuch immer neue Facetten.

Alle Infos zu den Öffnungszeiten des Eiffelturms

Der CityTrip Paris in unserem Shop