CityTrip Málaga

Málaga wurde lange Zeit nur als Flughafen zu den Stränden der Costa del Sol wahrgenommen. Doch seit ein paar Jahren hat sich die Stadt herausgeputzt, und wie!

Viel gibt es zu entdecken: historische Bauwerke aus der langen Geschichte, eine schöne Altstadt mit zahllosen Shops und Tapa-Bars zum Bummeln und Schlemmen sowie erstklassige Kunstausstellungen im Museo Picasso und dem Centre Pompidou. Und nur wenige Schritte von der City entfernt, lädt eine kleine grüne Lunge zum Verweilen ein: Der Paeso del Parque. Palmen, Bäume, Sitzbänke, historisch anmutende Laternen und kleine Springbrunnen bieten Ruhe und Entspannung.

Ein weiteres Highlight Málagas sind die stadtnahen Strände, da man sie schnell und einfach erreichen kann. Direkt im Stadtgebiet liegt der Strand „La Malagueta“, feinsandig und hell. Mit einer Länge von 1,2 km und 50 m Breite bietet er genügend Platz für seine Besucher. Viele Servicehäuschen mit Dusche und WC machen auch einen spontanen Abstecher ins „Kühle Nass“ möglich.

Unzählige Museen und Galerien bieten großartige Kunstausstellungen – sogar ein eigens für die Kunst errichtetes Stadtviertel befindet sich im Entstehungsprozess …

Der aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der andalusischen Hafenstadt selbstständig zu entdecken!

CityTrip Málaga in unserem Shop