Mantoco: im Township-Kindergarten in Bethlehem

Kinder im Township-Kindergarten in Betlehem © Mantoco

Mantoco Expeditions-LKW Manni – Tommy – Conny. Seit 2012 auf ihrer großen Lebensreise.

Im Township-Kindergarten in Bethlehem

Das erste Mal, seit wir in Afrika unterwegs sind, haben wir Besuch! Unsere Freundin Moni reist vier Wochen mit uns, im eigenen Mietwagen und mit Zelt. Wir freuen uns, ihr ein klein wenig „Afrika“ näher bringen zu dürfen.

Wir sind wieder mal bei Brigitte und Bernhard, und sie ermöglichen uns einen Besuch in einem unter der Obhut der Kirche stehenden Township-Kindergarten. Die inzwischen zweiundachtzigjährige und gesundheitlich stark beeinträchtigte Leiterin der Einrichtung gibt uns einen sehr netten Einblick in ihre tägliche Arbeit mit den Kleinen. Wir werden mit kleinen Slapstick-Einlagen und enthusiastisch vorgetragenen Kinderliedern erfreut, die Augen blitzen, die Gesichter lachen. Auch die ganz Kleinen finden hier eine liebevolle Betreuung, lernen mit Bauklötzen und ersten Spielen umzugehen.

© Mantoco Diese Einrichtungen sind enorm wichtig für die Entwicklung der Kleinen, um die sich in der Regel zuhause niemand so richtig bemüht und kümmert. Seit über zwanzig Jahren engagiert sich die alte Dame für ihr Lebenswerk, sammelt Spenden und hält den ganzen Betrieb am Laufen. Doch Ende dieses Jahres ist Schluss – sie kann nicht mehr… Bisher hat sich niemand gefunden, der diese wichtige Einrichtung unter seine Fittiche nimmt. Die schwarze Kommune hat kein Interesse, der Staat gibt kein Geld, personelle Nachfolge gibt es nicht. Das Ganze wird dann wohl verkommen und einschlafen – wie fast immer in Afrika…

Freude am Singen und Spielen © Mantoco

Weitere Informationen zu Conny, Tommy und Manni