Reiseführer Chiemgau, Berchtesgadener Land

© Reise Know-How

Es gibt heimische Landstriche, die fast alle Wünsche und Träume erfüllen. Der Chiemgau und das Berchtesgadener Land gehören definitiv dazu. Vor dem Panorama der Alpen bietet die traditionsreiche Kulturlandschaft im Südosten von Oberbayern perfekte Erholung, sie besitzt das größte und am besten ausgebaute Radwander- und Wandernetz Deutschlands und lädt ein in mittelalterliche Dörfer, die sich stilvoll mit moderner Architektur in Szene zu setzen wissen. Und dann gibt es noch die Seen. Vorneweg der Königssee mit Kirche und Biergarten, nur per Schiff oder Bergwanderung zu erreichen, gefolgt vom Chiemsee mit seinen Inseln mittendrin.

Königssee © Birgit Hempel

Das idyllische Schauspiel geht in den Bergen weiter: der Watzmann mit seinen charakteristischen Zacken und 2713 Höhenmetern, um deren Eroberung sich zahlreiche Legenden ranken und dessen Besteigung nur erfahrenen Wanderern empfohlen wird.

Watzmann Familie © Birgit Hempel

Ausgesprochen bequem dagegen lässt es sich auf weniger Höhe wandern. Z.B. „ … durch den morgendlichen Sommerwald, wenn alles noch schläft, über die vom Tau benetzten Almen und Wiesen, hinauf zum Gipfelkreuz, das bringt das Herz zum Jauchzen!“, finden unsere Autoren Friedrich Köthe und Daniela Schetar.

 

Almrast © Birgit Hempel

Wissenswertes über Almhütten, Biergärten, Strand- und Naturbäder, Bergseen und Bootsfahrten, kulinarische Tipps zur bayerischen Küche, Empfehlungen zu Pensionen und Gasthöfen u. v. m. findet sich in dem frisch aktualisierten Reiseführer. Die Begeisterung für diese Sehnsuchtslandschaft ist absolut ansteckend!

Der Reiseführer Chiemgau in unserem Shop