Selamat Hari Nyepi! Frohes neues Jahr für alle Balinesen!

Zum balinesischen neuen Jahr ist unser Reiseführer Bali & Lombok frisch aktualisiert erschienen.

Nyepi oder den Beginn des neuen Jahres begehen die Balinesen folgendermaßen:

Mit wilder Knallerei und viel Feuer werden die Dämonen von der Insel Bali auf das Meer getrieben am Abend und in der Nacht vor Nyepi (Neujahrstag). Außerdem finden in vielen Gemeinden Umzüge statt. Ogoh Ogoh, selbstgebaute große Fabelwesen werden durch die Straßen getragen.Ab 0 Uhr nachts bis zum darauf folgenden Morgen des nächsten Tages steht dann alles still: keine Flugzeuge, keine Autos, keine Motorräder, keine Musik, keine Geräusche, Niemandem ist es erlaubt sich außerhalb des Hauses aufzuhalten, auch nicht den Touristen. Nur so kann sicher gestellt werden, dass die verschreckten bösen Geister auf dem Meer bleiben, weil sie das stille und dunkle Bali nicht wiederfinden können.

In absoluter Stille, ohne Feuer und Licht beginnt mit Hari Nyepi (Neujahrstag) der erste Tag des neuen Jahres 1939 in Bali.

 

Unser frisch aktualisierter Bali & Lombok Reiseführer im Shop