Alexandra Albert

Biografie

Nach dem Abitur zog es Alexandra Albert, Jahrgang 1972, auf einer Interrail-Reise zum ersten Mal mit dem Rucksack auf dem Rücken auf Europas Wanderpfade. Von diesem Zeitpunkt an wurde das Wandern eine Leidenschaft, die nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken ist. Gemeinsam mit ihrem Mann Peter war sie in vielen Ländern zu Fuß unterwegs. 1995 bereisten sie zum ersten Mal Neuseeland, das mittlerweile zu einer Art zweiten Heimat geworden ist. Aus der Liebe zu Land und Leuten machte die studierte Kulturwissenschaftlerin einen Beruf. Sie gründete 2002 einen Bildungs- und Outdoorsportveranstalter für Neuseeland und Australien, Pan Pazifik. Nebenbei absolvierte sie die Fachübungsleiterausbildung des Fachverbandes Wandern in Berlin und rief vor einem Jahr den Verein Outdoor Links e. V. ins Leben, ein Verein zur Förderung junger Menschen im Outdoorsport. Sie ist dort als Vorstandsvorsitzende tätig und schreibt nebenbei Bildungsratgeber und Reiseführer. Alexandra Albert lebt mit ihrem Mann Peter und ihren zwei kleinen Töchtern in der Nähe von Darmstadt am Fuße des Odenwaldes.

Verlagsprodukte