Peter Amann

Biografie

Peter Amann, 1962 in Kronstadt geboren, lebt in München und verbringt mit ungebrochener Neugierde jedes Jahr mehrere Monate in Süditalien, seinem „zweitgeborenen Land“ (frei nach Ingeborg Bachmann). Nach dem Studium der Geografie, Botanik, Archäologie und Kunstgeschichte in München und Rom leitet und organisiert er Studienreisen. Im Frühjahr 2000 hat er unter der Leitung von Hans-Jörg Thaler an Ausgrabungen in Grumentum teilgenommen. Er hat zahlreiche Bücher über Sizilien und Süditalien verfasst und darüber berichtet er auch auf seinen Websites.

Verlagsprodukte