Robert Avak

Biografie

Robert Avak, geboren 1966, studierte von 1986 bis 1990 Englisch und Deutsch an der Fachhochschule für Übersetzen in Maastricht (Niederlande). Er ist zur Zeit als Dolmetscher und Übersetzer für Armenisch tätig, hauptsächlich im Bereich Asylrecht. „Allein in den Jahren 1995 bis 1998 bin ich dreimal nach Armenien gereist. Die große Liebe zu meiner armenischen Muttersprache, die Schönheit von Jerewan, der Hauptstadt Armeniens und meine grenzenlose Bewunderung für dieses kleine gebirgige Land im Kaukasus, das von einem gastfreundlichen Volk mit Sinn für Humor bewohnt wird, hat mich zur Anfertigung dieses Sprachführers angeregt. Hoffentlich wird dieses Büchlein ebenfalls eine kleine Anregung sein für alle, die Armenien besuchen wollen.“

Verlagsprodukte