Erika Därr

Biografie

Erika Därr, geb. 1949, ist seit 1971 auf allen Kontinenten unterwegs. Das erste Land außerhalb Europas, das sie besuchte, war Marokko. Auf vielen mehrwöchigen Reisen, allein oder mit Familie, lernte sie Land und Leute kennen und lieben. Ihren erlernten Beruf als Erzieherin „schmiss“ die Autorin bald hin, nachdem sie das Reisefieber gepackt hatte. Nach Jahren der Tätigkeit in ihrer 1998 verkauften Firma „Därr Expeditionsservice“ (gemeinsam mit ihrem Mann Klaus Därr) in München war sie bis 2002 hauptberuflich als Autorin und Verlegerin in der Verlagsgruppe REISE KNOW-HOW tätig. Erika und Klaus Därr waren 1985 Mitbegründer der Buchreihe.

Januar 2003 – September 2008  war sie zusammen mit ihrem Mann im Rahmen einer mehrjährigen Weltreise mit einem Allrad-Wohnmobil auf allen Kontinenten unterwegs. Einige Reiseerlebnisse und die Reiseroute kann man auf ihrer Homepage nachvollziehen. Seit 2009 ist Erika Därr wieder regelmäßig in Marokko anzutreffen (meist mit ihrem allradgetriebenen Wohnmobil), aber auch auf anderen Kontinenten, denn das Reisefieber lässt auch im Alter nicht nach. Sie hat inzwischen mehr als 120 Länder besucht.

Verlagsprodukte