Karl-Axel Daude

Biografie

Karl-Axel Daude wurde 1955 in Bremen geboren. Der Autor über sich: „Meine Mutter ist Schwedin und so lernte ich beide Sprachen, Deutsch und Schwedisch, gleichzeitig. Durch viele Ferienaufenthalte in Schweden und bei meinen Verwandten in der Stockholmer Gegend interessierte ich mich immer mehr für die Kultur, insbesondere dieSprache und Literatur des Landes. So begann ich, in Kiel Nordistik zu studieren. Nach einem Auslandsstudium in Uppsala wohne ich seitdem in Kiel und nutze die Nähe Skandinaviens zu möglichst häufigen Besuchen. Um auch anderen die schwedische Sprache und damit die Menschen Schwedens näher zu bringen, unterrichte ich Schwedisch an der Volkshochschule.“

Verlagsprodukte