Saskia Drude-Koeth

Biografie

Saskia Drude, Jahrgang 1968, studierte slawische und baltische Sprachwissenschaft und lebte als freiberufliche Journalistin, Dolmetscherin und Übersetzerin in Russland, Polen und Litauen. Während ihres vierjährigen Kosovo-Aufenthaltes verfasste sie ein Buch über das Alltagsleben ihres Gastlandes.

Verlagsprodukte