Renate Georgi-Wask

Biografie

Renate Georgi-Wask wurde 1952 in Münstereifel geboren. Als Fünfjährige wanderte sie mit ihren Eltern nach Amerika aus und wuchs in New York auf, wo sie auch zur Schule ging. Nach einigen Jahren kehrte die Familie nach Deutschland zurück. Später studierte sie Englisch und Geographie, war Fremdenführerin und unterrichtete von 1980 bis 1998 Englisch am Kolleg in Bielefeld. Sie reiste während dieser Zeit um die Welt und lebte u.a. in Kalifornien und Südostasien. Zur Zeit unterrichtet sie an einer deutschen Schule in Malaga, Südspanien.

Verlagsprodukte