Gaby Gölz

Biografie

Nach Berufsausbildung, Heirat und der Begleitung ihrer vier Kinder in die Selbstständigkeit, erfüllte sich Gaby Gölz einen lang gehegten Wunsch und gründete ihre eigene Videoproduktionsfirma, die gh-kellerfilm Videoproduktion. Schon bald verband sie ihr technisches und künstlerisches Know-how mit ihrer Leidenschaft, dem Reisen. Dabei entstanden unter anderem Filme über Nepal, Südamerika, Südafrika, aber auch über so unbekannte Flecken dieser Erde wie den westafrikanischen Inselstaat São Tomé und Príncipe. An Wohnmobil-Videos erschienen unter ihrer Regie „Norwegen – eine Winterreise“ und „Abenteuer Marokko“. Seit einigen Jahren ist Gaby Gölz auch als Autorin im Reise Know-How Verlag tätig. Bisher sind von ihr eine Reihe von Wohnmobil-Tourguides erschienen. Zu jedem Buch gibt es ein eigens produziertes Begleitvideo, das inhaltlich auf das jeweilige Buch abgestimmt ist und auf einer DVD alle beschriebenen Routen zeigt . Begleitet von ihrem Ehemann Hans und ihrer Hündin Resi reist Gaby Gölz viele Monate im Jahr mit dem Wohnmobil durch ganz Europa. Mit Ihren Büchern und Filmen will Gaby Gölz nicht nur auf landschaftliche Reize und städtebauliche Highlights hinweisen. Ihre Intention ist es, den Reisenden die Menschen anderer Länder nahe zu bringen mit Ihrer Kultur, ihrem Glauben und ihrem Alltagsleben. Das Kennenlernen eines Landes bedeutet für sie mehr als nur das Bereisen von Sehenswürdigkeiten.

Verlagsprodukte