Mozes Heinschink

Biografie

Mozes F. Heinschink, geboren 1939 in Oberndorf an der Melk in Niederösterreich, beschäftigt sich seit seinem 20. Lebensjahr mit Sprache und Kultur europäischer Roma. Während zahlreicher Feldforschungen in Österreich, Südost- und Osteuropa sowie in der Türkei hat er eine der weltweit umfangreichsten Audiosammlungen zu Kultur, Sprache und Musik der Roma erstellt. Seit 1990 unterrichtet er Romani an den Universitäten in Innsbruck und Graz und arbeitet bei den in Österreich durchgeführten Forschungsprojekten zu Sprache, Musik und Literatur der Roma mit. Von ihm stammen weitere zahlreiche Publikationen zu Sprache und Kultur der Roma und Sinti.

Verlagsprodukte