Monika Heyder

Biografie

Monika Heyder, Jahrgang 1963, studierte Vietnamistik an der Humboldt-Universität Berlin. Während eines einjährigen Auslandsstudiums an der Staatlichen Universität Hanoi lernte sie Vietnam aus der Nähe kennen und lieben. Neun Jahre war sie Mitarbeiterin des Institutes für Südostasien-Studien der Humboldt-Universität, wo sie vietnamesische Sprache und Landeskunde unterrichtete. Seit 1997 arbeitet sie als freiberufliche Dolmetscherin und Übersetzerin. Durch diese Arbeit sowie regelmäßige, längere Vietnam-Reisen steht sie in ständigem Kontakt mit Land und Leuten. Ihr besonderes Interesse gilt der Alltagsgeschichte der Vietnamesen, ihren Sitten und Bräuchen.

Verlagsprodukte