Daniel Krasa

Biografie

Daniel Krasa wurde 1976 in Wien geboren, verbrachte allerdings den Großteil seines Lebens weit entfernt von der schönen, blauen Donau. Nach dem Studium verschiedener orientalischer Sprachen im Nahen Osten, sowie einem längeren Aufenthalt in Südamerika, studierte er zwischen 1999 und 2002 an mehreren indischen Universitäten unterschiedliche nordindische Sprachen und bereiste dabei extensiv den Subkontinent. Zurzeit arbeitet Daniel als freier Autor und Dokumentarfilmer und „erkundet“ unaufhaltsam weiter unseren Planeten. Von ihm stammen zahlreiche Reiseführer und Kauderwelsch-Bände.

Verlagsprodukte

Seiten