Reto Kuster

Biografie

Seine ersten Schmetterlinge züchtete Reto Kuster im Kindergartenalter. Später glich sein Zimmer bisweilen eher einem zoologischen Studienraum mit zahlreichen Terrarien, in denen er einheimische und tropische Spinnentiere und Insekten pflegte und züchtete sowie Fachliteratur studierte. Die Faszination für Insekten, andere Kleintiere sowie allgemein Fauna und Flora, aber auch Kultur und Geschichte dauert seither an. Tropische Krabbeltiere beobachtet der Autor inzwischen bevorzugt in den natürlichen Verbreitungsgebieten. Seit seinen ersten Erkundungen in den Wüsten Nordafrikas und in den Regenwäldern von Borneo hat Reto Kuster zahlreiche Länder in Asien, Afrika und Südamerika bereist. Dabei bevorzugt der Autor wenig bekannte Regionen und Staaten.

Verlagsprodukte