Nico Nassenstein

Biografie

Nico Nassenstein, 1985 geboren, studiert seit 2005 Afrikanistik mit den Nebenfächern Islamwissenschaft, Politikwissenschaft und Germanistik an der Universität zu Köln. Im Jahr 2004 entschloss er sich, seinen Zivildienst als „Missionar auf Zeit“ (MaZ) in einem Straßenkinderprojekt in Kinshasa, D. R. Kongo, zu leisten. Währenddessen konnte er intensive Erfahrungen sammeln. Im Kongo bot sich ihm die Gelegenheit, die beiden Bantusprachen Kikóngo und Lingala zu erlernen. Im Laufe seines Studiums bereiste er neben Zentralafrika auch Ostafrika. Nico Nassenstein beschäftigt sich in seinem Studium mit mehreren afrikanischen Sprachen und ist Stipendiat des Cusanuswerks. Er hält regelmäßig Vorträge zu afrikaspezifischen Themen in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz.

Verlagsprodukte