Dieter Richter

Biografie

Dieter Richter, Jahrgang 1964, Dipl.-Ing. Architektur, hat in verschiedenen archäologischen Stätten der Maya gearbeitet. Die Maya-Welt fasziniert ihn seit seinem ers­ten Besuch Tikals im Jahre 1987, als dort insgesamt nur fünf Touris­ten waren. Seit 1991 verbrachte er einen Großteil des Jahres in Guatemala. 1997 verlegte er seinen ständigen Wohnsitz nach Mexiko. In Playa del Carmen gründete er im selben Jahr die ers­te Spanischschule „El Estudiante“, die er bis Juli 2004 selbst leitete. Seit August 2004 ist er zurück in Guatemala, wo er auf der Insel Flores (Ausgangspunkt für den Besuch Tikals) das „Café Arqueológico Yaxha“ eröffnete, einen Treffpunkt für alle an der Maya-Kultur Interessierten. Dort gibt es eine Maya-Bibliothek und es werden unter anderem Diavorträge und Touren ins „Triángulo Cultural“ angeboten.

Verlagsprodukte