Irina Serdyuk

Biografie

Irina Serdyuk lebt in Berlin. Sie ist in der Ukraine aufgewachsen und studierte in Jena Germanistik, Literatur- und Kunstwissenschaften. Als Kulturmanagerin einer Künstlergruppe reiste sie rund um die Welt. Sie ist heute als Journalistin, Übersetzerin und Publizistin tätig mit Veröffentlichungen in Deutschland, der Ukraine, Weißrussland, der Schweiz, Kanada und Frankreich. Sie ist Jahren mit der Ukraine professionell verbunden.

Verlagsprodukte