Roberta Simeoni

Biografie

Nach langen Reisen hat es die 1964 geborene Südtirolerin vor mittlerweile 20 Jahren in die italienische Hauptstadt verschlagen. Damals begann Roberta Simeoni für eine italienische Fluglinie als Stewardess zu arbeiten. Rom hat sie seitdem nicht mehr losgelassen und es macht ihr immer noch riesigen Spaß – am liebsten natürlich zusammen mit ihrem Ehemann – die römischen Gassen auf der Suche nach Neuigkeiten zu durchstreifen.

Verlagsprodukte