Pia Simig

Biografie

Pia Simig, Jahrgang 1952, ist Sozialpädagogin und lebt in Wien. Mit 18 Jahren fuhr sie das erste Mal nach Ungarn und war von der Lebensart der Ungarn so begeistert, dass sie im Laufe der Jahre immer wieder zurückkam. Auf den Reisen suchte sie ständig das Gespräch mit Einheimischen. So lernte sie die Sprache. Da sie viele Freunde hat, die gern etwas Ungarisch lernen möchten, aber bisher immer von den dicken Lehrbüchern abgeschreckt wurden, schrieb sie einen Sprechführer.

Verlagsprodukte