Birgit Weichmann

Biografie

Birgit Weichmann ist promovierte Romanistin und lebte wäh­rend der Recherchen für ihre Doktorarbeit längere Zeit in Venedig. Seither hat die Stadt sie nicht mehr losgelassen. Mehrmals im Jahr ist sie in der Lagunenstadt, meist in den Wintermonaten, in denen sie der Stadt im Wasser besonders viel abgewinnen kann. Sie lebt heute – nach langjähriger Tätigkeit als Lokalredakteurin, Pressesprecherin von Wirtschaftsverbänden und PR-Beraterin – als freie Journalistin und Autorin in Berlin. Häufig hält sie Vorträge über die verschiedensten Aspekte Venedigs, so zum Beispiel die Geschichte des Karnevals oder das Alltagsleben in der Stadt mit ihrer ganz besonderen Infrastruktur. Lange Jahre war es eines ihrer Hobbies, als offizielle Gäs­teführerin der Stadt Regensburg vor allem ausländischen Touristen ihre Heimatstadt näher zu bringen. Daher kennt sie die besonderen Belange von Touristen auch aus praktischem Erleben.

Verlagsprodukte