Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

Film ab…. bzw. Buch ab :-) Reisen aus einer anderen Perspektive? Klar, warum nicht? Ich möchte heute mal einen "etwas anderen" Reiseführer vorstellen, der vor allem filminteressierte Leser ansprechen wird. Ein Blick in den Klappentext verrät schon viel über den Inhalt. Das Buch hat ein thematisch ansprechendes Cover. Auf einem Filmstreifen finden sich die ersten Fotos einzelner Film-Locations. Auf der Rückseite findet sich eine kurze Inhaltsangabe. Die Umschlagseiten können ausgeklappt und als Lesezeichen genutzt werden. Auf dem hinteren ausklappbaren Teil findet sich ein Bild und ein paar Informationen zum Autor. Auf dem vorderen Teil findet sich sieben Highlights mit Ortsangabe und dazugehöriger Seitennummer. Dahinter findet sich eine Europaübersichtskarte. Hier sind die verschiedenen Drehorte mit kleinen Sternchen versehen. Nach einem kurzen Vorwort des Autos folgen auf sechs Seiten eine Inhaltsangabe des Buches. Der Autor ist als Location Scout unterwegs und war oftmals direkt am Set aktiv. So hat er auch bei diversen Bond-Filmen mitgewirkt. Die Inhalte sind den einzelnen Ländern zugeordnet und neben der Seitenangabe gibt es einen kleinen Hinweis zum Film oder die Location. Und dann geht es auch schon direkt los. Die diversen Location werden vom Autor "gut in Szene gesetzt". Es finden sich tolle Informationen und Hintergrundstorys, die sich gut lesen lassen. Darunter unter anderem auch geschichtliche Abrisse. Es ist schon interessant mal was über das "Drumherum" zu erfahren. Vieles wird man als Kinogänger gar nicht gewahr. Natürlich ziehen Dreharbeiten viele Interessierte an und machen die Drehorte über die Grenzen hinaus bekannt. Immer wieder finden sich große Städte wie zum Beispiel Berlin oder Venedig, aber auch kleine Orte und Gassen werden für Regisseure ausgewählt. Es wird nicht alles in Studios gedreht, obwohl dies viel Geld sparen würde. Zum Ende gibt der Autor noch einmal ein paar "Regeln für Location-Hunter" gefolgt von einem alphabetisch geordneten Filmregister. Das Buch ist eine Bereicherung für Filmfans. Aber auch Reisende können hier mal den ein oder anderen Ort für sich herausfiltern und einem Besuch abstatten. Wer hat nicht als Kind davon geträumt mit "Winnetou" durch die Prairie zu reiten. Die Jüngeren unter uns werden sich sicherlich eher an "Game Of Thrones" mit der Hauptstadt "Königsmund“ erinnern. Beides wurde "nebenan" in Kroatien gedreht. Auch Fotografen werden in diesem Buch fündig und können hier den ein oder anderen Film-Foto-Spot für sich entdecken.