Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

tolles „Tagebuch“ für Wohnmobilnutzer Bei dem Buch handelt es sich um ein praktisches "Logbuch" für Unterwegs. Der Klappentext gibt eigentlich schon vieles wieder, was man im Buch finden kann und welchen Einsatzzweck es hat. Das gebundene Buch hat einen festen Einband, welcher auch mal die ein oder andere Verschmutzung wegstecken kann, da es mit einem angefeuchteten Tuche abgewischt werden kann. Auf dem Buchrücken befindet sich ein Schreibfeld zur freien Verfügung, wo der Nutzer nach eigenem Ermessen einen Titel oder das Nutzungsdatum eintragen kann. So kann er das Logbuch in ein Regal stellen und findet es immer schnell wieder. So kann dann je nach Nutzung schnell ein kleines "Nachschlagewerk" der einzelnen Reisen entstehen. Die Seiten sind ebenfalls ein wenig fester und neigen nicht so schnell zum Umknicken. Die Seiten lassen sich auch mit unterschiedlichsten Stiften gut beschreiben, wobei ich persönlich immer einem Stift dem Vorrang geben würde, der nicht so leicht verschmiert. Damit man die aktuell zu bearbeitende Seite schnell wiederfindet, ist ein praktisches Leseband mit eingearbeitet. Das Buch ist eine gelungene Kombination zwischen Fahrtenbuch, Tagebuch, Adressbuch, Checkliste, Wörterbuch und noch ein paar anderen Sachen mehr. Zu Beginn kann man seine persönlichen Daten eintragen, sowie wichtiger Fahrzeugdaten. So hat man z.B. immer schnell einen Blick auf die Abmessungen, welches gerade bei einem gerade erworbenen Wohnmobil recht praktisch ist, wenn man vor einer Unterführung steht und seine Fahrzeughöhe noch nicht verinnerlicht hat. Auf einer doppelseitigen Übersicht kann man wie in einem Inhaltsverzeichnis seine Touren dokumentieren und findet dank der durchnummerierten Seitenzahlen immer schnell den passenden Eintrag. Auf weiteren Doppelseiten kann man dann seine Tagestouren dokumentieren. Die Doppelseiten sind immer gleich aufgebaut. Auf der linken Seite kann man folgende Informationen eingeben: • Reisenamen • das Datum • den Start- und Ziel-Standort • Informationen zum Wetter • Streckeninformationen (Kilometerangaben) • Stellplatz-Informationen • Routenbeschreibung Auf der rechten Seite kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Hier ist ausreichend Platz für eigene Notizen, Artikel, Fotos, Visitenkarten...... Ist man mit Kindern unterwegs, können diese hier ihre eigenen Impressionen der Reise einbringen. Hinten im Buch gibt es dann noch eine Pack- und Checkliste, sowie noch ein kleines praktischen "Wörterbuch" und wenn man sich überhaupt nicht verständigen kann, eine Seite mit Piktogrammen, die eigentlich jeder verstehen sollte. Bei aufkommender Langeweile, welche ja mal bei Reisen mit Kindern aufkommen kann, finden sich noch ein paar Seiten mit Spielen für Unterwegs. Diese sollte man sich aber am besten vorher kopieren, sonst spielt man sie nur einmal. :-) Zusammenfassend ist dies kleine Logbuch ein passendes Geschenk für Wohnmobil-Besitzer oder auch für Reisende, die sich vor Ort ein Wohnmobil mieten und ihre Erlebnisse dokumentieren wollen. So lassen sich nach den Reisen, schnell wichtige Informationen wiederfinden oder man teilt sein Reisewissen mit Freunden und kann ihnen diese Informationen zukommen lassen.