Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

Zunächst darf ich Ihnen zu dem „Kulturschock Argentinien“ gratulieren, einfach hervorragend (ich habe jahrelang in Córdoba gelebt)!