Herausgeber: Werner, Klaus

CityTrip Dublin

CityTrip
ISBN: 978-3-8317-2790-2
Seiten: 144
Auflage: 5., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2016
Ausstattung: komplett in Farbe, handliches Format mit stabiler Bindung, detaillierter Stadtplan (Faltplan zum Herausnehmen), Übersichtskarten, Sprachhilfe, Register
sofort lieferbar
11,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Irlands Hauptstadt hat sich zu einer der lebendigsten Städte Europas entwickelt. Das ganze Jahr über jagt ein Musik-, Theater- oder Kunstfestival das nächste. Berühmte Sehenswürdigkeiten laden zum Entdecken ein und die Grafton Street mit ihren Geschäften lässt das Herz der Shoppingfans höher schlagen. In den Parks und Grünanlagen kann man nach dem Sightseeing entspannen, aber auch das Umland hat Naturfreunden einiges zu bieten.

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der irischen Hauptstadt selbstständig zu entdecken:

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet
  • Faszinierende Architektur vom georgianischen Stadtpalais bis zum modernen Wohn- und Geschäftskomplex
  • Abwechslungsreicher Stadtspaziergang
  • Erlebnisvorschläge für ein langes Wochenende
  • Ausflüge nach Howth, zum Malahide Castle, nach Dalkey, Sandycove, Enniskerry und Glendalough
  • Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zum irischen Kunsthandwerk
  • Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die irische Küche
  • Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: von den „sessions“ im Pub bis zum Theaterbesuch
  • Vom Guinness bis zum Tee: irische Nationalgetränke
  • Dublin zum Träumen und Entspannen: St. Stephen’s Green, Phoenix Park und der Campus des Trinity College
  • Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen
  • Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ...
  • Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ...
  • Kleine Sprachhilfe Englisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag
  • Faltplan zum Herausnehmen
  • Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC! (siehe unten)

Presseinformationen

Extraservice

Dublin aus der Luftperspektive

Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Sprachtrainer Englisch. Sie ist über den QR-Code oder den Link auf der Buchrückseite direkt im Internet-Browser aufrufbar:

www.reise-know-how.de/citytrip/dublin16

Stadtplan für mobile Geräte

Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Um ihn nutzen zu können, empfehlen wir die App "PDF Maps" der Firma Avenza (www.avenza.com) mit ihren vielen praktischen Zusatzfunktionen. Nach der Installation der App kann der Stadtplan aus dem integrierten Map Store heraus kostenlos geladen werden.

GPS-Daten zum Download

Die GPS-Daten aller im Buch beschriebenen Örtlichkeiten stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit und können einfach in Navigationsgeräte oder -software übertragen werden.

 

Download Zusatzinformationen

Updates

S. 77 | Update vom 04.12.2017

[51] Crawdaddy

Der Nachtclub Crawdaddy existiert leider nicht mehr.

S. 81 | Update vom 04.12.2017

[93] 5 Scarlett Row

Das Modegeschäft "5 Scarlet Row" gibt es leider nicht mehr.

S. 26 | Update vom 23.08.2017

[18] National Wax Museum Plus

Das National Wax Museum Plus ist umgezogen. Die neue Adresse lautet: The Lafayette Building, 22–25 Westmoreland Street, Temple Bar.

S. 81 | Update vom 23.08.2017

[97] BT 2

Die Filiale der irischen Modekette BT2 in der Grafton Street hat geschlossen, stattdessen befindet sich dort jetzt eine Filiale der auf Damenunterwäsche spezialisierten amerikanischen Kette Victoria’s Secret. Filialen von BT2 in Dublin finden Sie hier:  180-181 The Red Mall, The Blanchardstown Centre, Blanchardstown und 16 Sandyford Road, Dundrum.

S. 71 | Update vom 23.08.2017

[10] Bewley’s

Bewley's in der Grafton Street, eine Institution in Dublin, ist wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Aber es soll Ende 2017 wiedereröffnet werden.

S. 115 | Update vom 23.08.2017

Telefonieren

Seit dem 20. Juni 2017 fallen innerhalb der EU und einiger anderer Staaten bei der Nutzung von Mobiltelefonen keine Roaming-Gebühren mehr an. Anders als im CityTrip Dublin geschrieben, profitieren Kunden Schweizer Telefongesellschaften derzeit leider nicht von dieser Regelung.

S. 66 | Update vom 23.08.2017

Neues Museum

EPIC The Irish Emigration Museum, CHQ, Custom House Quay, Dublin 1, Tel. 01 19060861, http://epicchq.com, tgl. 10–18.45 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr), Erwachsene 14 €, ermäßigt 12 €, Kinder (6-15) 7 €, Familien 35 €, Audio-Guides (auch auf Deutsch) 1 €. Dieses der Geschichte der Auswanderung aus Irland gewidmete Museum wurde im Sommer 2016 in einer 1820 gebauten Lagerhalle im Hafenviertel Dublins eröffnet.

Presserezensionen

CityTrip Dublin

Dies ist ein Städteführer, der gerne ausgeliehen wird und der möglichst in der aktuellsten Auflage angeboten werden sollte.  ... gern empfohlen!

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Juli 2016
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

Da ist Musik drin!

144 Seiten umfasst der CityTrip Dublin von Reise Know-How, ebenfalls mit herausnehmbarem Stadtplan und allen wichtigen Informationen.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Mai 2016
Medium: 
abenteuer und reisen

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(3) Lesermeinungen

vielen Dank für ihre Reiseführer. Ich greife immer sehr gern darauf zurück.

der CityTrip war unheimlich informativ und hilfreich und hat uns unseren City-Trip nach Dublin sehr erleichtert.

vielen Dank für den sehr guten Reiseführer.