Herausgeber: Werner, Klaus

CityTrip Leipzig

CityTrip
ISBN: 978-3-8317-2784-1
Seiten: 144
Auflage: 3., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2016
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, detailreicher Stadtplan (Faltplan zum Herausnehmen), praktische Übersichtskarten und ÖPNV-Plan
sofort lieferbar
11,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Die Messestadt, die Buchstadt oder die Musikstadt, der Schauplatz der Völkerschlacht oder der Ausgangspunkt der Wende, Klein-Paris oder Klein-Venedig – welches Leipzig darf es sein? Wo die großen Dramen spielen und die Stimmen hoch erklingen, wo Napoleon verloren und das Volk gesiegt hat? Das ebenso geschichtsträchtige wie innovative Leipzig hat so viele Facetten wie nur wenige andere Städte und wird immer beliebter.

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der sächsischen Metropole selbstständig zu entdecken:

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet
  • Faszinierende Architektur zwischen Gründerzeitbauten und Moderne
  • Abwechslungsreicher Stadtspaziergang
  • Erlebnisvorschläge für ein verlängertes Wochenende
  • Ausflüge ins Neuseenland und zum Völkerschlachtdenkmal
  • Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zu den besten Buchläden
  • Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die Leipziger Küche
  • Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom Kabarett bis zum angesagten Klub
  • Auf den Spuren der Friedlichen Revolution – Weltgeschichte hautnah
  • Leipzig zum Träumen und Entspannen: Fockeberg, Wildpark, Mendelssohnufer
  • Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen
  • Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ...
  • Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ...
  • Faltplan zum Herausnehmen

Extraservice

Leipzig aus der Luftperspektive

Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Sprachtrainer Saechsisch. Sie ist über den QR-Code oder den Link auf der Buchrückseite direkt im Internet-Browser aufrufbar: www.reise-know-how.de/citytrip/leipzig16

Stadtplan für mobile Geräte

Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Um ihn nutzen zu können, empfehlen wir die App "PDF Maps" der Firma Avenza (www.avenza.com) mit ihren vielen praktischen Zusatzfunktionen. Nach der Installation der App kann der Stadtplan aus dem integrierten Map Store heraus kostenlos geladen werden.

GPS-Daten zum Download

Die GPS-Daten aller im Buch beschriebenen Örtlichkeiten stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit und können einfach in Navigationsgeräte oder -software übertragen werden.

 

Download Zusatzinformationen

Updates

S. 118 | Update vom 30.05.2018

Anreise mit dem Bus

Das neue Fernbus-Terminal ist fertiggestellt. Es befindet sich an der Ostseite des Hauptbahnhofs. Weitere Informationen unter www.fernbusterminal-leipzig.de.

S. 118 | Update vom 22.03.2018

Das Fernbusunternehmen ADAC Postbus hat seinen Betrieb eingestellt.

S. 127 | Update vom 06.03.2018

Stadtführungen

Die Stadttour "Stadt Karawane" wird nicht mehr angeboten.

S. 119 | Update vom 06.03.2018

Autofahren/Carsharing

Der Carsharing-Anbieter "teilauto" bietet unter dem Namen "Cityflitzer" (www.cityflitzer.de) nun auch eine Freefloating-Variante (ohne feste Stationen). Registrierung 9,90 €, 2,40 €/Std., 30 €/Tag, 0,24 €/km.

S. 70 | Update vom 28.02.2018

[50] Sportforum

Der HC Leipzig musste 2017 Insolvenz anmelden, wodurch die Handballerinnen in die 3. Liga abgestiegen sind.

S. 53 | Update vom 28.02.2018

[35] Alte Messe

Im November 2016 begann die Umgestaltung des Sowjetischen Pavillons zum Leipziger Stadtarchiv. 2019 soll der neue Sitz eröffnet werden.

S. 116 | Update vom 28.02.2018

Leipzig auf dem Weg zu neuen Ufern

Mit der Anbindung des Lindenauer Hafens an den Elster-Saale-Kanal soll in diesem Jahr (2018) begonnen werden.

S. 33 | Update vom 28.02.2018

[17] Museum der bildenden Künste

Die Arbeiten am letzten Eckgebäude am Museum der bildenden Künste wurden abgeschlossen. Somit ist 13 Jahre nach Eröffnung des Hauptgebäudes nun das Gesamtkonzept verwirklicht.

S. 98 | Update vom 20.02.2018

[126] interart

Die Buchhandlung hat geschlossen.

S. 85 | Update vom 20.02.2018

[32] St. Benno

Das St. Benno hat geschlossen.

S. 89 | Update vom 20.02.2018

[60] La Chocolaterie

Die Chocolaterie zieht um. Die Neueröffnung ist für den 06.03.18 in der Könneritzstr. 3, 04229 Leipzig angesetzt.

S. 88 | Update vom 20.02.2018

[50] Passion

Das Restaurant hat im Januar 2018 geschlossen.

S. 128 | Update vom 20.02.2018

[158] Antikhotel Am Völkerschlachtdenkmal

Die Betreiber der Unterkunft haben den Namen in "Jahrhunderthotel" geändert.

S. 97 | Update vom 20.02.2018

[116] Maranatha

Das Maranatha hat geschlossen.

S. 95 | Update vom 20.02.2018

[103] Buch & Antik Volksbuchhandlung

Das Antiquariat hat geschlossen.

S. 126 | Update vom 20.02.2018

[156] Apart

Das Café Apart hat eine neue Internetseite, die Adresse lautet www.apart.bar.

S. 20 | Update vom 01.09.2017

[8] Campus Augustusplatz

Die Universitätskirche St. Pauli wird mit acht Jahren Bauverzug vom 1. bis 3. Dezember 2017 mit einer Feierstunde, einem Bürgerfest und einem Gottesdienst eröffnet.

S. 85 | Update vom 20.03.2017

[27] Fauser

Das Restaurant Fauser hat geschlossen.

S. 96 | Update vom 01.02.2017

[112] Veganz

Der vegane Biosupermarkt Veganz ist geschlossen.

S. 130 | Update vom 02.08.2016

Zum 1. August 2016 erhöht der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) die Preise für Fahrten im Leipziger Stadtgebiet (Tarifzone 110). Folgende Tarife verändern sich: Einzelfahrt (60 Min.): 2,60 €?, erm. 1,10 €?, Tageskarte (1-5 Pers.): 7,20-22,40 €?, erm. 3,30 ?€, Wochenkarte: 24,70 €?.

S. 70 | Update vom 17.05.2016

Rasenballsportstandort Leipzig

RB Leipzig ist in die 1. Fussballbundesliga aufgestiegen.

S. 125 | Update vom 18.04.2016

[151] ADFC Leipzig e. V.

Die Ortsangabe für den ADFC Leipzig auf dem beigefügten Stadtplan ist fehlerhaft. Die Geschäftsstelle befindet sich, wie im Buch angegeben, im Petersteinweg 18 [C5].

Presserezensionen

CityTrip Leipzig

Aktualisierte Ausgabe des attraktiven Stadtführers, der wie der Stadtführer "Tel Aviv" auf das neue Konzept der "CityTrip"-Reihe umgearbeitet und -gestaltet wurde. Die bisherige Einleitung findet man unter den Kapitelüberschriften "Leipzig erleben" und "Leipzig verstehen" nach 61 Beschreibungen bekannter Sehenswürdigkeiten; Textteil und praktische Reisetipps mit vielen kommentierten Adressen wurden gründlich überarbeitet. Mit herausnehmbarem City-Faltplan und Hinweis auf kostenlose App mit Routenverlauf und Aktualisierungen.

Gut geeignet für den Kurzurlaub und Orientierung vor Ort …

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
April 2016
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden