Herausgeber: Werner, Klaus

CityTrip Abu Dhabi

CityTrip
ISBN: 978-3-8317-3192-3
Seiten: 144
Auflage: 4., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage
2020
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, detaillierter Stadtplan (Faltplan zum Herausnehmen) und praktische Übersichtskarten, kleine Sprachhilfe Arabisch
sofort lieferbar
12,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Abu Dhabi, die von der Sonne verwöhnte Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, besticht durch großstädtische und multikulturelle Vielfalt. Den Besuchern bietet sie eine Fülle von Entdeckungs-, aber auch Erholungsmöglichkeiten, eine Prise Orient und einen Hauch von Luxus. Typisch für Abu Dhabi sind seine futuristischen Tourismusattraktionen der besonderen Art. Hier verschmelzen die Vorteile von Metropole, Insel, Strand und Wüste.

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der dynamischen arabischen Metropole selbstständig zu entdecken:

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet
  • Faszinierende Architektur zwischen traditionellen Wohnpalästen und markanten Hochhäusern
  • Abwechslungsreicher Stadtspaziergang
  • Erlebnisvorschläge für einen Kurztrip
  • Shoppingtipps vom traditionellen Souq bis zu modernen Einkaufszentren
  • Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die arabische Küche
  • Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: von der Cocktailbar bis zum Nationaltheater
  • Der Ramadan: Fasten und Frömmigkeit
  • Abu Dhabi zum Träumen und Entspannen: Parks, Strände und Wellness
  • Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen
  • Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ...
  • Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ...
  • Kleine Sprachhilfe Arabisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag
  • Faltplan zum Herausnehmen

Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC

Presseinformationen

Extraservice

Abu Dhabi aus der Luftperspektive

Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf des Stadtspaziergangs, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Sprachtrainer Arabisch. Sie ist über den QR-Code oder den Link auf der Buchrückseite direkt im Internet-Browser aufrufbar: www.reise-know-how.de/citytrip/abudhabi20

Stadtplan für mobile Geräte

Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Um ihn nutzen zu können, empfehlen wir die App "PDF Maps" der Firma Avenza (www.avenza.com) mit ihren vielen praktischen Zusatzfunktionen. Nach der Installation der App kann der Stadtplan aus dem integrierten Map Store heraus kostenlos geladen werden.

GPS-Daten zur 4. Auflage 2020 zum Download

Die GPS-Daten aller im Buch beschriebenen Örtlichkeiten stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit und können einfach in Navigationsgeräte oder -software übertragen werden.

 

Updates

S. 74 | Update vom 27.10.2020

[86] Hudayriat Beach

Ausweitung der Freizeitmöglichkeiten am Hudayriat Strand

Im November 2020 sollen am Hudayriat Strand auf der vorgelagerten Insel Hudayriat neue Freizeitmöglichkeiten eingeweiht werden. Im Mittelpunkt steht Marsana, ein Uferviertel mit Cafés, einer Eislaufbahn, einem Wasserpark für Kinder, einem Fahrradpark sowie weiteren Freizeiteinrichtungen. Darunter auch Campingplätze im "Stars Gate", Sportbereiche im "321 Sports Village“ und der Spazierweg "Hudayriat Heritage Walk", der Besuchern die Geschichte der Insel und die Perlentauchertradition der V.A.E. näher bringt.

Update vom 17.08.2020

„Go Safe“ Zertifizierungen in Abu Dhabi

Viele Hotels sowie wichtige Tourismus- und Einzelhandelseinrichtungen werden vom Department of Culture and Tourism Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) auf Sauberkeit und Hygiene geprüft und zertifiziert. Die im Juni 2020 initiierte Go Safe Zertifizierungsinitiative zielt darauf ab, das Hygiene- und Sauberkeitsniveau im Tourismussektor des Emirats zu erhöhen und zu standardisieren. Bislang sind rund 150 Hotels in Abu Dhabi Go Safe zertifiziert. Infos siehe www.visitabudhabi.ae

Update vom 03.08.2020

[15] Louvre Abu Dhabi

Louvre Abu Dhabi Online

Louvre Abu Dhabi baut derzeit ein digitales Archiv seiner gesamten Sammlung auf, das allen Interessierten auf der Museums-Website zur Einsicht zur Verfügung stehen wird. Mindestens 685 Kunstwerke und Artefakte sollen bis Ende dieses Jahres nur einen Klick entfernt sein. Derzeit sind 120 Meisterwerke online einsehbar. Dieses Online-Angebot erweitert einen Museumsbesuch, denn online kann man Details sehen, die vor Ort nicht erkennbar sind. Zudem bietet die Online-Sammlung Zugang zu Kunstwerken, die derzeit nicht ausgestellt sind, wie z. B. lichtempfindliche Manuskripte und Textilien. www.louvreabudhabi.ae/en/Explore/highlights-of-the-collection

Update vom 03.06.2020

Visagültigkeit verlängert

V.A.E. Residentenvisa und Einreisegenehmigungen für Personen innerhalb und außerhalb der Emirate sind bis Ende 2020 gültig, wenn sie nach dem 1. März abgelaufen sind. Diese Verlängerung gab die VAE-Regierung auf Anweisung von H.H. Shaikh Khalifa bin Zayed Al Nahyan bekannt. Zudem sind Inhaber von Aufenthalts- und Besuchsvisa, die Anfang März abgelaufen sind, von Geldbußen befreit. Jeder, dessen Visum in diesem Zeitraum abgelaufen ist, hat ab dem 18. Mai eine dreimonatige Frist zur Ausreise aus den VAE. Dies schließt Geldstrafen für Ausweise und Arbeitserlaubnisse der Emirate ein. Infos bietet die Bundesbehörde für Identität und Staatsbürgerschaft (Identity and Citizenship UAE) unter http://ica.gov.ae bzw. auf Twitter unter @ICAUAE.

Update vom 01.04.2020

Neu: Jubail Mangrove Boardwalk

Auf hölzernen Stegen kann man trockenen Fußes durch den Mangrovenwald der Insel Al Jubail spazieren, um dieses einzigartige Ökosystem kennenzulernen. Die geschwungenen Pfade bieten pittoreske Naturausblicke und führen vorbei an Informationsstationen. Der Jubail Mangrove Park befindet sich in Nordosten der noch unbewohnten Insel Al Jubail. Sie liegt zwischen den Inseln Yas und Saadiyat.

• Geöffnet: 8–18.30 Uhr, da im Park eine maximale Besucheranzahl gestattet ist, kann es sein, dass man mit dem Betreten warten muss, bis Gäste diesen verlassen haben, Eintritt: frei

• Tipp: die beste Zeit für einen Besuch ist während der Flut, die Website des Parks listet diese Zeiten auf

• Infos: Tel. 056 3032423, https://park.jubailisland.ae

• Verboten: Rauchen, Essen, Trinken, Müll wegwerfen, Schwimmen, Fahrrad oder Scooter fahren sowie das Berühren von Pflanzen oder Tieren

Update vom 01.04.2020

Megaprojekte, voraussichtliche Vollendung 2020:

• Mangrove Boardwalk

• Al Qana National Aquarium

• Abu Dhabi International Airport Midfield Terminal

• Reem Mall

Update vom 04.12.2019

Extrainfo Kulturfeste 2020

• New Year 1.1.2020: Neujahrsfeierlichkeiten

• Chinese New Year 25.1.–1.2.2020: Chinesisches Neujahr

• Ramadan and Eid Al Fitr 24.4.–27.5.2020: Muslimischer Fastenmonat mit Festtagen zum Fastenbrechen

• Eid Al Adha 1.–3.8.2020: Muslimisches Opferfest

• Diwali 2.–6.11.2020: Indisches Lichterfest

• National Day 2.–3.12.2020: Paraden, Feuerwerk, Kulturevents und Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag

S. 77 | Update vom 04.11.2019

Voraussichtliche Daten der wichtigsten muslimischen Festtage in den V.A.E.

(Die endgültigen Termine werden nach dem aktuellen, örtlichen Stand des Mondes ermittelt)

• Al Hijri (Islamisches Neujahr) 23.08.2020, 12.08.2021, 01.08.2022

• Maulid al Nabi (Geburtstag des Propheten Mohammed) 29.10.2020, 18.10.2021, 08.10.2022

• Lailat al Miraj (Himmelfahrt des Propheten) 22.3.2020, 11.03.2021, 01.03.2022

• Ramadan (muslimischer Fastenmonst) 1 Monat ab 24.04.2020, 13.04.2021, 02.04.2022

• Eid al Fitr (Fest zum Fastenbrechen nach Ramadan) 2 bis 3 Tage ab 22.05.2020, 11.05.2021, 01.05.2022

• Eid al Adha (Großes Opferfest zur Pilgerfahrt nach Mekka) 3 bis 4 Tage ab 31.07.2020, 19.07.2021, 08.07.2022

S. 42 | Update vom 04.11.2019

Clymb eröffnet am 29.11.2019

Auf Yas, zwischen Yas Mall und Ferrari World, eröffnet Ende November 2019 Clymb. Das futuristisch im Stil eines Riesenkristalls geformte Gebäude birgt den weltgrößten Indoor-Flugkanal samt der welthöchsten Kletterwand. Zuschauer habe Gratis-Eintritt, Infos: www.clymbabudhabi.com

S. 197 | Update vom 04.11.2019

5G Netzausbau schreitet voran: Etisalat bietet Besuchern 5G am Abu Dhabi International Airport.

S. 68 | Update vom 25.10.2019

[73] The Galleria

Erweiterung The Galleria

Das stilvolle Lifestyle-Einkaufszentrum The Galleria auf Al Maryah bietet nun rund 400 Einkaufsgelegenheiten und 100 Speisestätten, auch mit Außengastronomie an der Uferpromenade oder auf urbanen Dachterrassen. Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten werden für Jung und Alt geboten, z. B. im Fabyland Kinderspielepark, in der XTrame Zone samt ausgefeilten interaktivem Spielemöglichkeiten, Trampolinpark und Kletterwand oder in den ultramodernen VOX Kinos.

www.thegalleria.ae

S. 95 | Update vom 25.10.2019

Neue Billigfluglinie Air Arabia Abu Dhabi

Etihad und Air Arabia gründen die neue Fluglinie Air Arabia Abu Dhabi, die zukünftig günstige Flüge ab Abu Dhabi in der Region anbiet.

www.etihad.com

S. 97 | Update vom 17.10.2019

Innenstadt-Maut in Abu Dhabi

Am 15. Oktober 2019 hat Abu Dhabi eine Innenstadt-Maut (engl. toll) eingeführt. Bis 1.1.2020 läuft diese als Testphase – ohne Gebühren für Autofahrer. Ab Neujahr 2020 müssen alle – bis auf wenige Ausnahmen – beim Überfahren der vier auf die Hauptinsel führenden Brücken (Maqta’, Musaffah, Shaikh Zayed, Shaikh Khalifa) zahlen. An den Mautstationen (engl. toll gate) werden Nummernschilder gescannt, die Maut wird automatisch von einem vorbezahlten Guthaben eingezogen, wenn das Fahrzeug registriert ist (https://dot.gov.abudhabi/en, https://itps.itc.gov.ae, Account und Guthaben online und via App zu bedienen). Andernfalls sind Strafgebühren fällig. Die Maut auf die Hauptinsel beträgt Sa–Do 7–9 und 17–19 Uhr 4 Dh pro Brückenüberfahrt, zu andern Zeiten 2 Dh. Der Tageshöchstpreis beträgt 16 Dh, der Monatshöchstpreis 200 Dh, egal wie oft man die Mautstation durchfährt. Wer mit einen Mietwagen in die Innenstadt möchte, sollte sich nach den Bedingungen und Kosten der Verleihfirma erkundigen. Die Maut gilt sowohl für in Abu Dhabi, als auch in anderen Emiraten zugelassene Kfz. Die Aufkleber des Dubaier Salik-Mautsystems gelten NICHT in Abu Dhabi!

Update vom 10.10.2019

Stadtpläne

Die auf die Wellenbrecher-Halbinsel führende Straße wurde umbenannt in King Salman Bin Abdulaziz al Saud Street.

S. 99 | Update vom 10.10.2019

Ergänzung zu Zollbestimmungen

Das aus der Hanfpflanze gewonnene CBD Öl (Cannabidiol Öl), dem vielerlei Heilwirkungen nachgesagt werden, ist in manchen Ländern wie Deutschland legal, jedoch nicht in den V.A.E. Vorsicht, es kann in Hautpflegeprodukten oder E-Zigaretten-Liquid enthalten sein.

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden