Herausgeber: Werner, Klaus

CityTrip Ulm

CityTrip
ISBN: 978-3-8317-2663-9
Seiten: 144
Auflage: 1. Auflage
2016
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, Stadtplan (Faltplan zum Herausnehmen) und praktische Übersichtskarten, Nahverkehrsplan im Umschlag, ausführliches Register, robuste Bindung
sofort lieferbar
11,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Die schwäbisch-bayerische Doppelstadt gilt als Inbegriff von Romantik. Das Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt stellt das Highlight eines Ulmbesuchs dar. Aber die gemütliche Stadt und ihre aufstrebende bayerische Schwester Neu-Ulm haben noch weit mehr zu bieten: Das verträumte Fischerviertel, die ehemalige Bundesfestung, das Ulmer Rathaus und die barocke Pracht des Klosters in Wiblingen wollen entdeckt werden. Zudem locken Ausflüge in die Region, etwa nach Biberach, Ehingen und Günzburg.

Dieser aktuelle Stadtführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der Donaustadt selbstständig zu entdecken:

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt sowie weniger bekannte Attraktionen und Viertel ausführlich vorgestellt und bewertet
  • Faszinierende Architektur zwischen reichsstädtischen Prachtbauten und modernen architektonischen Perlen
  • Abwechslungsreiche Stadtspaziergänge
  • Erlebnisvorschläge für ein langes Wochenende
  • Ausflüge u. a. nach Ehingen, Biberach, Günzburg und Blaubeuren
  • Shoppingtipps vom Bauernmarkt bis zu den schönsten Boutiquen
  • Die besten Lokale der Stadt und allerlei Wissenswertes über die schwäbische Küche
  • Tipps für die Abend- und Nachtgestaltung: vom Theaterbesuch bis zur angesagten Studentenkneipe
  • Auf den Spuren Einsteins und der Weißen Rose wandeln
  • Ulm zum Träumen und Entspannen: Friedrichsau, Fischerviertel, Donauufer
  • Ausgewählte Unterkünfte von preiswert bis ausgefallen
  • Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Stadtverkehr, Touren, Events, Hilfe im Notfall ...
  • Hintergrundartikel mit Tiefgang: Geschichte, Mentalität der Bewohner, Leben in der Stadt ...
  • Faltplan zum Herausnehmen
  • Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC! (siehe unten)

Extraservice

Ulm aus der Luftperspektive

Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Stadtplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf der Stadtspaziergänge, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss. Sie ist über den QR-Code oder den Link auf der Buchrückseite direkt im Internet-Browser aufrufbar: www.reise-know-how.de/citytrip/ulm16

Stadtplan für mobile Geräte

Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Um ihn nutzen zu können, empfehlen wir die App "PDF Maps" der Firma Avenza (www.avenza.com) mit ihren vielen praktischen Zusatzfunktionen. Nach der Installation der App kann der Stadtplan aus dem integrierten Map Store heraus kostenlos geladen werden.

GPS-Daten zum Download

Die GPS-Daten aller im Buch beschriebenen Örtlichkeiten stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit und können einfach in Navigationsgeräte oder -software übertragen werden.

 

Download Zusatzinformationen

Updates

S. 57 | Update vom 09.05.2017

[33] Edwin Scharff Museum

Aufgrund von Umbaumaßnahmen ist das Museum noch bis Herbst 2017 geschlossen.

S. 91 | Update vom 09.05.2017

[93] Frauenzimmer Ulm

Leider ist das "Frauenzimmer" geschlossen.

S. 85 | Update vom 07.05.2017

[69] Kammerzelt

Das Kammerzelt hat einen neuen Namen: Es heißt jetzt Kaffee & Panini.

S. 82 | Update vom 07.05.2017

[53] ándale

Leider ist das mexikanische Restaurant ándale dauerhaft geschlossen.

S. 80 | Update vom 07.05.2017

[37] Villa MaJo

Leider wurde der Restaurantbetrieb der Villa MaJo eingestellt, es finden nur noch gelegentlich Events und Kochkurse statt.

S. 130 | Update vom 16.11.2015

Neue Straßenbahnlinie

Ulm erhält eine zweite Straßenbahnlinie, die die Wissenschaftsstadt auf dem Oberen Eselsberg mit dem Kuhberg verbindet. Zwar wird die neue Linie für Touristen vermutlich nur von untergeordneten Interesse sein, da sich die meisten bedeutenden Sehenswürdigkeiten im Zentrum befinden, allerdings kann es bis zur geplanten Fertigstellung im Sommer 2018 zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Insbesondere bei der Anreise mit dem eigenen Pkw sollte man daher im Vorfeld einen Blick auf die Website www.linie2-ulm.de/verkehrsmelder.html werfen, die über den aktuellen Baufortschritt und Verkehrsbeeinträchtigungen informiert.

Presserezensionen

Münster, Maultaschen und der Ulmer Spatz

Der Reiseführer „City-Trip Ulm“ zeigt Ihnen die schönsten Ecken der Stadt, gibt aktuelle Tipps, empfiehlt Adressen und stellt attraktive Ausflugsziele in der Umgebung vor …

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Juni 2016
Medium: 
7 TAGE Nr. 25

CityTrip Ulm

Der praktische Stadtführer aus der bestens eingeführten Reihe stellt die Stadt an der Donau umfassend vor, mit all ihren Sehenswürdigkeiten vom höchsten Kirchturm der Welt bis zu attraktiven Ausflugszielen in der Umgebung. Reihenüblich mit vielen Informationen zur Stadtgeschichte, zu Unterkünften, Restaurants, Kunst und Kultur sowie praktischen Reisetipps. Mit herausnehmbarem Stadtplan und einer Übersicht über das Ulmer und Neu- Ulmer Stadtnetz.

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Dezember 2015
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden