Herausgeber: Werner, Klaus

InselTrip Korfu

InselTrip
ISBN: 978-3-8317-2803-9
Seiten: 144
Auflage: 1. Auflage
2017
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, praktische Übersichtskarten, detaillierte Stadtpläne, großer Insel-Faltplan zum Herausnehmen, Sprachhilfe Griechisch
sofort lieferbar
11,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Korfu, die immergrüne Insel im Ionischen Meer, beeindruckt durch ihre natürliche und kulturelle Vielfalt. Jahrhundertealte Olivenhaine, kilometerlange Sandstrände, herrliche Steilküsten, alte Bergdörfer, abgelegene Klöster und die geschichtsträchtige Inselhauptstadt laden zum Entdecken und Verweilen ein. Wanderer und Wassersportler finden hier ebenso ihr Eldorado wie Liebhaber der griechischen Küche.

Dieser aktuelle Reiseführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der zweitgrößten Ionischen Insel selbstständig zu entdecken:

  • Die interessantesten Orte, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen ausführlich vorgestellt und bewertet
  • Die schönsten Strände rund um die Insel
  • Die besten Hotspots zum Schnorcheln und Tauchen, Wind- und Kitesurfen
  • Ausgewählte Anbieter für Segel- und Bootsausflüge, Ausritte sowie weitere Aktivitäten
  • Inselentdeckung mit Auto, Bus oder Fahrrad
  • Vier Wanderungen für jedermann
  • Die ganze Bandbreite der korfiotischen Küche
  • Shoppingtipps vom traditionellen Wochenmarkt bis zur Olivenholzwerkstatt
  • Die prächtigsten Parks und Gärten
  • Die erstaunlichsten Bräuche und Feiern
  • Besonderheiten der Flora und Fauna
  • Vom Inselheiligen bis zur Mikrobrauerei: spannende Tipps, Exkurse und Hintergrundinfos
  • Ausgesuchte Unterkünfte vom einfachen Apartment bis zum Familienhotel und zur luxuriösen Suite im Bergdorf
  • Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Touren, Events, Hilfe im Notfall, Verkehrsmitteln, Wetter ...
  • Kleine Sprachhilfe Griechisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag
  • Inselfaltplan zum Herausnehmen und detaillierte Stadtpläne
  • Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC (siehe unten)

Extraservice

Korfu aus der Luftperspektive

Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Inselplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf der Wanderungen, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Sprachtrainer Griechisch. Sie ist über den QR-Code oder den Link auf der Buchrückseite direkt im Internet-Browser aufrufbar: https://www.reise-know-how.de/inseltrip/korfu17

Inselkarte auf mobilen Geräten

Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Um ihn nutzen zu können, empfehlen wir die App "PDF Maps" der Firma Avenza (www.avenza.com) mit ihren vielen praktischen Zusatzfunktionen. Nach der Installation der App kann der Stadtplan aus dem integrierten Map Store heraus kostenlos geladen werden.

GPS-Daten zum Download

Die GPS-Daten aller im Buch beschriebenen Örtlichkeiten stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit und können einfach in Navigationsgeräte oder -software übertragen werden.

 

 

Download GPS-Tracks

Download Zusatzinformationen

Updates

S. 57 | Update vom 17.07.2017

[43] Afionas

Shoppingtipp in Afionas

Seit Mai 2017 gibt es wenige Schritte vom bekannten Shop "Oliven und Meer" entfernt einen zweiten Einkaufstipp in Afionas. In einem wunderbar restaurierten Haus bietet "ELAIA AFIONAS" in stilvollem Ambiente schöne Souvenirs an. Produkte aus Olivenholz, Olivenöl, Naturkosmetik und handgemachter Schmuck gehören u. a. zum Sortiment. Geöffnet tgl. ab 10 Uhr bis in den späteren Abend, Tel.: +30 26630 51329, Facebook/elaiaafionas.

S. 106 | Update vom 08.05.2017

[114] Seifenmanufaktur Patounis

Das Gebäude ist nach dem Brand im August 2016 restauriert und die Türen der Seifenmanufaktur Patounis stehen für interessierte Besucher wieder offen. Öffnungszeiten: Mo, Mi, Sa 9.30–14 Uhr sowie Di, Do, Fr 9.30–14 Uhr und 18–20.30 Uhr. Sonntag geschlossen. Geführte Touren sind nach Voranmeldung möglich.

S. 93 | Update vom 20.04.2017

Radfahren und Mountainbiking

Leider hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen! Richtig muss es lauten: "Eine beliebte Strecke mit herrlichen Ausblicken führt beispielsweise vom Küstenort Agios Georgios Argirades in das kleine Bergdorf Chlomos." (wie auch richtig auf Seite 81 "Chlomos" beschrieben). Der Weg vom im Norden gelegenen Ort Agios Georgios Pagon bis nach Chlomos im Süden der Insel wäre per pedales dann doch etwas weit.

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(1) Lesermeinungen

guter und handlicher Reiseführer!