Herausgeber: Werner, Klaus

InselTrip La Palma

InselTrip
ISBN: 978-3-8317-2658-5
Seiten: 144
Auflage: 1. Auflage
2016
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, praktische Übersichtskarten, großer Insel-Faltplan zum Herausnehmen, Busplan im Umschlag, leichte Orientierung durch intelligentes Nummernsystem, kleine Sprachhilfe Spanisch, ausführliches Register, handliches Format mit stabiler PUR-Bindung
sofort lieferbar
11,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Das waldreiche kanarische Eiland mit dem Beinamen „Isla Verde“ („Grüne Insel“) ist ein ideales Ziel für Wanderfreunde. Der immergrüne Nebelwald und ein riesiger Erosionskrater bieten perfekte Voraussetzungen für ausgedehnte Wandertouren. Aber nicht nur das: La Palmas Strände versprechen Badespaß, die lebendige Gastroszene Gaumenfreuden. Nicht zuletzt mit ihrer bemerkenswerten Geschichte und traditionsreichen Kultur zieht La Palma Besucher in ihren Bann.

Dieser aktuelle Reiseführer ist der ideale Begleiter, um alle Seiten der grünen Kanareninsel individuell selbstständig zu entdecken:

  • Die interessantesten Orte, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen ausführlich vorgestellt und bewertet
  • Die schönsten Strände rund um die Insel
  • Die besten Hotspots zum Schnorcheln und Tauchen
  • Ausgewählte Anbieter für Boots- und Reitausflüge und weitere Aktivitäten
  • Inselentdeckung mit Auto, Bus oder Fahrrad
  • Fünf Wanderungen für jedermann
  • Die ganze Bandbreite der kanarischen Küche
  • Shoppingtipps vom traditionellen Markt bis zu den besten Wein-Bodegas
  • Die erstaunlichsten Bräuche und Feiern
  • Besonderheiten der Flora und Fauna
  • Von Skulpturen am Weg bis zum kanarischen Wunderbaum: spannende Tipps, Exkurse und Hintergrundinfos
  • Ausgesuchte Unterkünfte von Wellness-Hotels bis zu Landhäusern und Hoteldörfern
  • Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Touren, Events, Hilfe im Notfall, Verkehrsmitteln, Wetter ...
  • Kleine Sprachhilfe Spanisch mit den wichtigsten Vokabeln für den Reisealltag
  • Inselfaltplan zum Herausnehmen und detaillierte Stadtpläne
  • Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC! (siehe unten)

Extraservice

La Palma aus der Luftperspektive

Die Gratis-Web-App für Smartphone, Tablet und PC bietet Inselplan- und Satellitenansichten passend zum Text, Routenführung zu allen beschriebenen Sehenswürdigkeiten, Verlauf der Wanderrouten, seitenbezogenen Updates und Korrekturen nach Redaktionsschluss sowie einem Mini-Sprachtrainer Spanisch. Sie ist über den QR-Code oder den Link auf der Buchrückseite direkt im Internet-Browser aufrufbar:

www.reise-know-how.de/inseltrip/lapalma16

Inselkarte auf mobilen Geräten

Der Faltplan des Buches wurde zur Nutzung auf Smartphones und Tablets angepasst und georeferenziert. Um ihn nutzen zu können, empfehlen wir die App "PDF Maps" der Firma Avenza (www.avenza.com) mit ihren vielen praktischen Zusatzfunktionen. Nach der Installation der App kann der Stadtplan aus dem integrierten Map Store heraus kostenlos geladen werden.

GPS-Daten zum Download

Die GPS-Daten aller im Buch beschriebenen Örtlichkeiten stehen unten zum kostenlosen Download im kml-Format bereit und können einfach in Navigationsgeräte oder -software übertragen werden.

 

 

Download Zusatzinformationen

Updates

S. 18 | Update vom 17.05.2017

[8] Plaza Alameda

Museo Naval

neue Eintrittspreise und Öffnungszeiten: Mo–Fr 10–18, Sa/So 10–14 Uhr, Eintritt 4,50 € (Kinder bis 12 Jahre frei)

S. 15 | Update vom 17.05.2017

[3] Plaza de Santo Domingo

Statt des im Text angebenen Museo de Arte Contemopráneo befindet sich am Platz inzwischen das Museo de la Bajada, das La Palmas wichtigstem Fest gewidmet ist: der Herabkunft der "Jungfrau vom Schnee".

• Centro de Interpretaciónn de la Bajada, Calle Virgen de la Luz 13, Mo–Fr 10–15, Sa 10–13 Uhr, Eintritt 4,50 €

S. 48 | Update vom 19.04.2016

[61] El Remo

Die Fischlokale in El Remo, die auch als Extratipp auf der Umschlagklappe aufgeführt sind. wurden abgerissen. Alternativ kann man sich in Playa Nueva und Playa Bombilla den Fisch munden lassen.

S. 127 | Update vom 19.04.2016

Das Porto in EU-Staaten für Normalbriefe und Postkarten beträgt jetzt 1,15 €.

S. 79 | Update vom 19.04.2016

[74] El Pilar

Das Centro de Visitantes in El Pilar ist geschlossen.

S. 76 | Update vom 19.04.2016

[70] Centro Las Piedras de Taburiente

Das Centro Las Piedras de Taburiente ist geschlossen.

S. 58 | Update vom 19.04.2016

[92] Rincón del Jamón

An Stelle des Restaurants Rincón del Jamón befindet sich jetzt die Tapas-Bar Taberna del Bardo.

S. 28 | Update vom 19.04.2016

[18] Puerto Espíndola

Das Hafenrestaurant Mesón del Mar ist wieder geöffnet.

S. 26 | Update vom 19.04.2016

[22] Caboco

Das Restaurant Caboco ist geschlossen.

Presserezensionen

InselTrip La Palma

Nach ihrem Individualführer "La Palma mit den schönsten 20 Wanderungen" stellt die Kanarenspezialistin I. Gawin in der Insel- Trip-Reihe in reihenüblicher Ausstattung La Palma in ihrer herben Schönheit vor. Die regionale Gliederung der Inselgebiete entspricht o.g. Führer. Vorgestellt werden auf halbem Umfang bewertete Reisehöhepunkte, 5 Wanderungen, "Lieblingsorte", "Extratipps" sowie "Extrainfos" in farbig abgesetzten Kästen. Die Autorin bietet prägnanten Hintergrund und Inselkolorit in knapper Form. Sie empfiehlt neben Wandern Wassersportarten, schlägt vor, die vielfältige Handwerkskunst genauer kennenzulernen und gibt Gastronomietipps. Mit Inselüberblick in den Klappen, Insel-Faltkarte, App fürs Smartphone, GPS-Daten und Updates kann die Insel gut eigenständig erkundet werden. Bei guter Auswahl an Insel- und Wanderführern gern empfohlen …

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
Januar 2016
Medium: 
ekz.bibliotheksservice GmbH

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden