Irish Slang - echt irisches Englisch

Kauderwelsch Buch
ISBN: 978-3-8317-6502-7
Seiten: 144
Bandnummer: 191
Ausstattung: komplett in Farbe, ca. 1000 Stichworte zum alltäglichen Gebrauch erklärt und praxisnah geordnet.

Mit Aussprachebeispielen: Ausgewählte Wörter, Sätze und Redewendungen aus dem Buch kostenlos anhören, über QR-Codes oder den Link auf der Buchrückseite.
sofort lieferbar
9,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Inhalt

Schon James Joyce konnte sich das eine oder andere „fuck“ in „Ulysses“ (1922) nicht verkneifen. Eine umgangssprachliche Ausdrucksweise gilt in Irland als weniger anrüchig als anderswo, gelten die Iren doch als die unflätigste Nation Europas und (neben den Australiern) als die besten Flucher der englischsprachigen Welt. Die Iren und Nordiren prägen auch mehr neue Slangbegriffe als die Engländer, besonders in Dublin, wo etwa ein Drittel der irischen Bevölkerung lebt.

Einst stattete Boris Jelzin Irland einen Besuch ab. Die Legende besagt, dass er so tief in die Flasche geschaut hatte, dass es ihm vorerst nicht möglich war, das Flugzeug zu verlassen. Um die peinliche Situation zu überbrücken, drehte der Flieger also sechs Runden über Shannon, bevor er zur Landung ansetzte und ein mittlerweile ausgenüchterter Jelzin erschien. Irland verdankt dieser Anekdote die Wendung „circling over Shannon“, eine von unzähligen Möglichkeiten, „betrunken“ auszudrücken. Wer den Gesprächen der geölten einheimischen Kehlen folgen oder gar daran teilhaben will, braucht ein waches Ohr, besser noch zwei, und vor allem Slang-Kenntnisse!

Dieser unkonventionelle Sprachführer erklärt die Sprache des irischen Alltags – so, wie sie normalerweise nicht im Wörterbuch steht: Sprüche, Floskeln und Frotzeleien, Sprichwörter, Trinksprüche, Schimpf- und Kosewörter, Verballhornungen, Kraftausdrücke und noch viel mehr.

Kauderwelsch Slang von Reise Know-How – die Sprachführer für Alltagssprache, Jargon und Slang

  • Wer kennt das nicht: Man bringt schon Sprachkenntnisse mit, versteht aber auf einmal trotzdem nur noch die Hälfte, kaum dass man mit den Menschen vor Ort so richtig ins Gespräch kommt. Die Sprache des Alltags ist meilenweit entfernt von der offiziellen Hochsprache der Medien und Bildungsinstitute. Im Slang spiegelt sich das wahre Lebensgefühl der Menschen.
  • Kauderwelsch Slang bietet, nach Themen sortiert, jede Menge Wörter und Redewendungen der Alltagssprache: die lockeren und flapsigen Ausdrücke, die jeder kennt. Die saftigen Flüche, mit denen die Menschen ihrem Ärger Luft machen. Wortspiele, Doppeldeutigkeiten, witzige und deftige Ausdrücke, aus der Kneipe und dem Arbeitsleben, die Sprache der Szene und der Straße. Mit Kauderwelsch Slang kann man den landestypischen Humor verstehen, in den Jargon der nächtlichen Großstadt eintauchen, Einheimische beeindrucken und natürlich Leute kennenlernen.
  • Auch Fortgeschrittene können hier noch viel Neues und die wahre Vielfalt einer Sprache entdecken. Im Register sind etwa 1000 Slang-Begriffe aufgelistet, die in klassischen Wörterbüchern kaum zu finden sind.

Download Zusatzinformationen

Updates
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Updates.
Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden