Download

Isländisch - Wort für Wort – Download (PDF)

Kauderwelsch Buch
Seiten: 192
Bandnummer: 13
Dateigröße: 2.66 MB
Dateiformat: PDF
Ausstattung: Übersichten mit Aussprache und wichtigen Redewendungen, Wörterlisten Isländisch-Deutsch, Deutsch-Isländisch
verfügbar direkt nach Bezahlung
8,99 €
inkl. MwSt.

Inhalt

Island ist die Heimat von 250.000 Einwohnern, die geprägt sind von der gegensätzlichen, rauen Natur und dem nicht immer einfachen Leben in ihrem Land: Oft wirken Isländer verschlossen und zurückhaltend. Dennoch heißt man den Gast hier gerne willkommen. Kauderwelsch „Isländisch” erklärt die wesentlichen Punkte der Grammatik knapp und übersichtlich, so dass man sich mit wenig Aufwand gut verständigen kann. Der Konversationsteil ist nach den wichtigsten touristischen Situationen geordnet und bietet die wichtigsten Sätze des Alltags. Isländisch zu lernen, erfordert einigen Einsatz, aber der Erfolg ist die Mühe wert!

Kauderwelsch-Sprachführer sind anders!
Warum? – Weil sie Sie in die Lage versetzen, wirklich zu sprechen und die Leute zu verstehen.

Die Sprachführer der Reihe „Kauderwelsch“ vermitteln die ersten Schritte in einer Fremdsprache. Sie eignen sich gut zur Vorbereitung einer Reise und helfen dabei, sich vor Ort verständlich zu machen. Abgesehen von dem, was jedes Sprachlehrbuch oder Wörterbuch bietet, nämlich Wörterlisten, Vokabeln, Beispielsätze, Übersetzungshilfen etc., zeichnen sich die Sprachführer der Reihe „Kauderwelsch“ durch folgende Besonderheiten aus:

Die Grammatik der jeweiligen Sprache wird in einfachen Worten so weit erklärt, dass man ohne viel Paukerei mit dem Sprechen beginnen kann, wenn auch nicht gerade druckreif.

Alle Beispielsätze werden doppelt ins Deutsche übertragen: zum einen Wort-für-Wort, zum anderen in „ordentliches“ Hochdeutsch. So wird das fremde Sprachsystem auf einen Blick deutlich. Mit Hilfe der Wort-für-Wort-Übersetzung kann man selbst als Anfänger schnell einzelne Vokabeln in einem Satz austauschen.

Die Autorinnen und Autoren haben die Sprache im Land gelernt und sind dort viel unterwegs. Sie wissen daher genau, wie und was die Leute auf der Straße sprechen. Deren Ausdrucksweise ist nämlich häufig viel einfacher und direkter als die Sprache der Medien und der Literatur.

Besonders wichtig sind im Reiseland Körpersprache, Gesten, Zeichen und Verhaltensregeln, ohne die auch Sprachkundige kaum mit Menschen in guten Kontakt kommen. In der Reihe „Kauderwelsch“ wird darum besonders auf diese Art der nonverbalen Kommunikation eingegangen, vor allem wenn sie vom Gewohnten abweicht.

Kauderwelsch-Sprachführer sind keine Lehrbücher, aber viel mehr als traditionelle Sprachführer! Wenn Sie ein wenig Zeit investieren und einige Vokabeln lernen, werden Sie mit „Kauderwelsch“ auf Reisen schon nach kurzer Zeit Informationen bekommen und Erfahrungen machen, die „sprachlosen“ Reisenden verborgen bleiben.

 

 

Presseinformationen

Download Zusatzinformationen

Updates
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Updates.
Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden