Download

Jemenitisch-Arabisch – Download

Kauderwelsch Buch
Seiten: 160
Dateigröße: 1.60 MB
Dateiformat: PDF
verfügbar direkt nach Bezahlung
6,90 €
inkl. MwSt.

Inhalt

Der Jemen ist ein Land, das wohl jeden Besucher begeistert. Großartige Bergregionen, in denen bis auf die höchsten Gipfel Dörfer mit einer einmaligen Architektur zu finden sind, wechseln mit staubtrockenen Wüsten ab, die insbesondere im Osten von fruchtbaren Wadis unterbrochen werden. Wer Lust verspürt und keine Angst vor enormer Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit hat, kann im glasklaren Wasser des Roten Meeres oder des Indischen Ozeans baden. So vielseitig wie das Land sind auch seine Menschen, die sich ihre jahrhundertealten Stammestraditionen bewahrt haben. Im Küstengebiet der Tihama am Roten Meer leben überwiegend die dunkelhäutigen Nachfahren afrikanischer Einwanderer. In der Stadt Aden trifft man auch auf Menschen indischer Herkunft, die einst von den Briten als Kolonialbeamte ins Land geholt wurden. Die Hochsprache ist im gesamten arabischen Sprachraum einheitlich und ermöglicht es, dass sich Araber miteinander verständigen können. Im Alltag hingegen spricht jeder Dialekt, wobei der jemenitische stark von der Hochsprache abweicht. Damit man intensivere Eindrücke sammeln und die Vielfalt des Landes kennenlernen kann, sollte man mit den Einheimischen in ihrer Muttersprache sprechen, wozu dieser Sprechführer eine erste Anleitung bietet.

Kauderwelsch-Sprachführer sind anders, warum?
Weil sie Sie in die Lage versetzen, wirklich zu sprechen und die Leute zu verstehen. Abgesehen von dem, was jedes Sprachlehrbuch oder Wörterbuch bietet, nämlich Wörterlisten, Vokabeln, Beispielsätze, Übersetzungshilfen etc., zeichnen sich die Kauderwelsch-Sprachführer durch folgende Besonderheiten aus:
  • Die Grammatik der jeweiligen Sprache wird in einfachen Worten so weit erklärt, dass man ohne viel Paukerei mit dem Sprechen beginnen kann, wenn auch nicht gerade druckreif.
  • Alle Beispielsätze werden doppelt ins Deutsche übertragen: zum einen Wort-für-Wort, zum anderen in "ordentliches" Hochdeutsch. So wird das fremde Sprachsystem sehr gut durchschaubar. Denn in einer Fremdsprache unterscheiden sich z. B. Grammatik und Ausdrucksweise recht stark vom Deutschen. Mithilfe der Wort-für-Wort-Übersetzung kann man selbst als Anfänger schnell einzelne Vokabeln in einem Satz austauschen.
  • Die AutorInnen haben die Sprache im Land gelernt und sind dort viel unterwegs. Sie wissen daher genau, wie und was die Leute auf der Straße sprechen. Deren Ausdrucksweise ist nämlich häufig viel einfacher und direkter als z. B. die Sprache der Literatur.
  • Besonders wichtig sind im Reiseland Körpersprache, Gesten, Zeichen und Verhaltensregeln, ohne die auch Sprachkundige kaum mit Menschen in guten Kontakt kommen. In allen Bänden der Kauderwelsch-Reihe wird darum besonders auf diese Art der nonverbalen Kommunikation eingegangen.
  • Kauderwelsch-Sprachführer sind viel mehr als ein klassisches Lehrbuch. Sie vereinen Sprachführer, Reiseführer und Wörterbuch in einem! Wenn Sie ein wenig Zeit investieren und einige Vokabeln lernen, werden Sie mit ihrer Hilfe auf Reisen schon nach kurzer Zeit Informationen bekommen und Erfahrungen machen, die "sprachstummen" Reisenden verborgen bleiben.

Presseinformationen

Updates
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Updates.
Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden