La Gomera - Mit 20 Wanderungen und Faltplan

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2990-6
Seiten: 348
Auflage: 10., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2018
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, ausführliches Register, 31 Ortspläne und Karten, Sprachhilfe Spanisch, Faltplan
sofort lieferbar
16,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Erholung und Ruhe in grandioser Natur, das verspricht eine Reise nach La Gomera. Die Insel ist klein, kreisrund und ein UNESCO-Biosphärenreservat: Der immergrüne Lorbeerwald in der Inselmitte wirkt wie ein Zauberreich, die sonnenverglühten Schluchten im Süden erscheinen als Halbwüste. Doch nicht nur die landschaftlichen Kontraste locken: Hier kann man an Lavastränden baden, auf bestens markierten Wegen wandern oder es sich einfach gut gehen lassen – der lässig-gemütliche Alltag der Gomeros wirkt ansteckend!

Folgen Sie der Autorin auf die zweitkleinste und zugleich wildeste Insel des Kanarischen Archipels. Entdecken Sie faszinierende Natur wie steil aufragende Felsfestungen und Palmenhaine, subtropische Täler und leuchtende Hänge. Wandern Sie im dschungelhaften Lorbeerwald mit seinen uralten, knorrigen Bäumen am Fuße des höchsten Berges der Insel, des 1487 Meter hohen Garajonay, erleben Sie abgelegene Bergdörfer und einsame Canyons. Genießen Sie den beschwingt-lockeren Trubel der Orte Valle Gran Rey, Playa Santiago und San Sebastián  – und das bei ganzjährig milden Temperaturen.

Wer La Gomera individuell entdecken möchte, findet in diesem Reisehandbuch ausführliche Informationen zur Geschichte und Kultur der Insel und zu allen sehenswerten Orten. Die gesondert gekennzeichneten Highlights und die hervorgehobenen Tipps der Autorin ermöglichen eine gute Reiseplanung. 20 Wandertouren mit entsprechenden Wanderkarten, ein ausführliches Register und zahlreiche Querverweise im Buch sorgen für ein schnelles Zurechtfinden unterwegs.

Mit großem Insel-Faltplan zum Herausnehmen.

Presseinformationen

Download Zusatzinformationen

Updates

Restaurants in San Sebastian

Seite: 
38
10. Dezember 2018
Verfasser: 
Annette

El Charcón ist bereits seit Frühjahr 2018 geschlossen

La Forastera hat sich Ende November (leider!!) verabschiedet

Los Caprichos ist ebenfalls geschlossen.

Das ist insbesondere im Fall La Forastera sehr traurig, jetzt wird es schwierig, in SS gut zu essen. 

Buslinien

Seite: 
81
02. Oktober 2018
Verfasser: 
Siegfried

Seit dem Frühjahr oder Sommer 2018 ist die von Wanderern lang ersehnte Direktverbindung zwischen Vallehermoso und Valle Gran Rey als Linie 8 eröffnet worden. Ein 18sitziger Bus verkehrt täglich 3mal (sonn- und feiertags 2mal). Für Wanderer mit Standquartier Valle Gran Rey sehr interessant ist der Bus mit Abfahrt täglich 11:00 Uhr ab VGR (auch sonntags). Rückfahrt ist an allen Tagen möglich 17:00 ab Vallehermoso. Als Wanderer kann man nur hoffen, dass diese Verbindung auf Dauer bestehen bleibt. 

Wanderung 7

Seite: 
199
10. Dezember 2018
Verfasser: 
Thomas

Seite 199 Wanderung 7 auf den Berg La Fortaleza: es gibt keinen Kaminzum klettern mehr, alles wurde mit Stufen ausgebaut, Trittsicherheit istaber immer noch erforderlich, auch bei Regen nicht zu unterschätzen

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(4) Lesermeinungen

Ich war mit beiden Büchern recht zufrieden und habe ihnen einiges an wertvollen Informationen entnehmen können. Danke dafür!

wir haben einen richtig tollen Urlaub auf La Gomera verbracht,und dazu hat Ihr herausgegebener Reiseführer beigetragen. Vielen Dank!!

wir waren Ende Juni im Urlaub auf La Gomera und haben uns von Ihrem Reiseführer "La Gomera mit 20 Wanderungen" inspirieren lassen. Wir bedanken uns für all die guten Tipps in Ihrem Reiseführer und wünschen Ihnen für Ihre weiteren Projekte viel Erfolg.

auch wenn wir vor 10 Jahren schon einmal auf La Gomera wanderten, war uns Ihr Buch eine große Hilfe.