Nordseeküste Schleswig-Holstein

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-3490-0
Seiten: 324
Auflage: 11., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage
2021
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, 16 Stadtpläne und Übersichtskarten, ausführliches Register, Griffmarken
sofort lieferbar
17,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Schleswig-Holsteins Nordseeküste erstreckt sich über etwa 150 km Luftlinie ‒ angefangen bei der Kleinstadt Brunsbüttel bis hoch in den Norden zur dänischen Grenze. Dazwischen finden Reisende Kleinstädte mit charmanten Innenstädten, Dörfer mit kunstvollen Kirchen und spannende Museen sowie die Nordseeinseln Amrum, Föhr und Sylt und verschiedene Halligen. Vor allem aber finden sie zahlreiche Deiche, das Wattenmeer und klare Luft.

Wer die Nordseeküste von Schleswig-Holstein individuell entdecken möchte, findet in diesem Reisehandbuch ausführliche Informationen zu Natur, Geschichte und Kultur der Region und zu allen sehenswerten Orten, davon 40 Seiten Ausflüge zu den Nordseeinseln und nach Dänemark. Die gesondert gekennzeichneten Highlights und die hervorgehobenen Tipps für kinderfreundliche oder nachhaltige Angebote und Aktivitäten ermöglichen eine gute Reiseplanung. 16 Übersichtskarten und Stadtpläne, eine kleine Sprachhilfe Plattdeutsch und zahlreiche Querverweise im Buch sorgen für ein schnelles Zurechtfinden unterwegs.

Die aktuelle 11. Auflage startet mit einem ausführlichen Einleitungskapitel, in dem die Nordseeküste Schleswig-Holsteins auf einen Blick präsentiert wird und Top-Empfehlungen des Autors sowie ein Zeitstrahl mit dem Jahresverlauf zusätzlich Lust auf das Reiseziel wecken.

Presseinformationen

Download Zusatzinformationen

Updates

Falsches Foto

Seite: 
99
08. April 2019
Verfasser: 
Autor H.J. Fründt

Auf Seite 99 zeigt das Foto nicht das Multimar Wattforum sondern ein Freilichtmuseum und Gedenkstätte aus Düppel in Dänemark. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden