Oman

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2824-4
Seiten: 612
Auflage: 10., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2017
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, 27 Stadtpläne und Karten, die Regionen und Routen auf einen Blick, Glossar, Sprachhilfe Arabisch
sofort lieferbar
24,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Dieser ausführliche Reiseführer ist das optimale Handbuch, um das Sultanat Oman individuell oder auch im Rahmen einer Gruppenreise zu entdecken. Hilfen für die Reisevorbereitung, umfangreiche Hintergrundinformationen sowie zahlreiche aktuelle Tipps und Empfehlungen machen das Buch zum Leitfaden für Entdecker und zum informativen Begleiter.

Das Reisehandbuch ist in drei Teile gegliedert:

  • Das erste Kapitel „Städte, Regionen, Routen" beschreibt die Reiseziele. Es beinhaltet wertvolle praktische Informationen, die den Reisenden helfen, sich vor Ort besser zurechtzufinden und interessante Sehenswürdigkeiten nicht zu verpassen. Hier finden sich detaillierte Stadtpläne, aktuelle Adressen von Hotels, Restaurants, Bars, Diskos, Autovermietern und Tourveranstaltern, Tipps zu Einkaufsmöglichkeiten, eine Auflistung der Sportangebote, zahlreiche Ausflüge und detaillierte Routenvorschläge, um entlegene Naturschönheiten oder Sehenswürdigkeiten selbständig zu finden.
  • Im zweiten Kapitel, den „Praktischen Reisetipps von A bis Z", findet sich eine Vielzahl von interessanten und nützlichen Informationen über den Oman. Sie sollen einen Überblick über für Reisende wichtige Fragen verschaffen. Besonders bei der Reisevorbereitung ist dieser Abschnitt von großem Nutzen.
  • Der dritte Teil ist ein ausführliches Kapitel über „Land und Leute". Es informiert umfassend und unterhaltsam über geografische, religiöse, kulturelle, gesellschaftliche, historische und politische Hintergründe.

Mit Glossar und Sprachhilfe Deutsch/Englisch/Arabisch.

 

Presseinformationen

Download Zusatzinformationen

Updates

Einreisebedingungen, Stand 17.07.2018

17. Juli 2018
Verfasser: 
Autor Peter Franzisky

Aktuell ist es sinnvoll, das Visum vorab unter https://evisa.rop.gov.om zu beantragen. Dies bedeutet ungefähr 30 min. Arbeit, beschleunigt aber die Einreise.Es gibt nach wie vor das 10-Tage-Visum für 5 RO und das 30-Tage-Visum für 20 RO sowie neu auch ein Jahresvisum mit mehrfacher Einreise für 50 RO.Ein Merkblatt dazu gibt es unter http://www.bedu.de/pdf/oman/evisa_oman.pdf

Am Flughafen und an den Grenzen zu den VAE gibt es das Visum auch nach wie vor bei Ankunft (außer das Jahresvisum). Diese Regelung soll angeblich irgendwann auslaufen, einen Termin gibt es aber noch nicht.Ein vorläufiger Reisepass (ohne Visum) macht bei einigen Airlines Probleme und man wird möglicherweise nicht transportiert. Ein vorläufiger Pass inkl. eVisa reicht jedoch aus.Kinder benötigen generell einen eigenen Pass und somit ein eigenes Visum.

Royal Opera House

Seite: 
65
14. November 2017
Verfasser: 
Sabine

Öffnungzeiten im November 2017: 8:30 - 17:30 , Sa - Do, Fr. geschlossen, Eintritt 3 Ro 

Fernbusse

Seite: 
69
28. Februar 2018

Die Fernbusse in Muscat fahren nicht mehr von/nach Ruwi, sondern von Al Athaibia, was bei den Entfernungen wichtig ist, falls man ein Hotel in der Nähe vom Busterminal buchen will. 

Fort von Nizwa

Seite: 
129
28. Februar 2018

Das Fort in Nizwa kostet nicht wie alle anderen 0,5 OR sondern 5, ist dafür bis 18 Uhr geöffnet, auch FR von 15 - 18. 

Reisepass

Seite: 
332
28. Februar 2018
Verfasser: 
Autor Peter Franzisky

Neuerdings wird es unbedingt empfohlen, einen biometrischen Reisepass zu haben. Insbesondere mit vorläufigen Pässen kann es Probleme geben. 

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden

(3) Lesermeinungen

Ergänzend zu den Informationen der Guides habe ich den Reise-Know-How Reiseführer gelesen, den ich sehr gut fand, insbesondere auch die verschiedenen "Exkurse" zu bestimmten Themen.

mein Mann und ich moechten uns bei Ihnen für den sehr informativen Reiseführer für den Oman bedanken. Wir sind begeistert von dem Land, der Landschaft, die so abwechslungsreich ist und von der Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen.

Toller Reisefüher