Südnorwegen

Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2835-0
Seiten: 648
Auflage: 9., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
2016
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, über 20 detaillierte Stadtpläne und Karten, Sprachhilfe Norwegisch, Register
sofort lieferbar
22,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Der optimale Reiseführer für individuelles Reisen zwischen Kap Lindesnes und Kristiansund! Alle Infos, Tipps und Reise-Know-How für einen gelungenen Urlaub in Südnorwegen, zusammengefasst in diesem Buch:

  • Detaillierte Beschreibung aller Hauptsehenswürdigkeiten sowie zahlloser unbekannterer Reiseziele.
  • Grandiose Fjorde, Bergregionen, Gletscher und Täler.
  • Holz, Stein und Atmosphäre: Ausführliche Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Kultur in Oslo, Bergen und weiteren interessanten Städten.
  • Die Pagoden des Nordens: Norwegens Stabkirchen, eine mythische Welt am Rande Europas.
  • Ausführliche Hinweise zu Wanderungen, Skifahren und weiteren Sportmöglichkeiten.
  • Komplette, übersichtliche Informationen für ein problemloses Reisen mit Auto, Fähren, Bus und Bahn.
  • Genaue Angaben zu preiswerten und guten, exklusiven und traditionsreichen Hotels, Campingplätzen, Hütten, Jugendherbergen sowie Restaurants.
  • Wissenswertes und Hintergründiges zu Land und Leuten, Natur, Kunst und Wirtschaft.

Presseinformationen

Download Zusatzinformationen

Updates

Kaupanger Fähre

Seite: 
103
15. Februar 2017
Verfasser: 
Rolf

Bei der E-Mail-adresse hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen, es fehlt das "j":Reservierung unter post@fjord2.no möglich 

Sogndal B&B

Seite: 
284
27. Juli 2017
Verfasser: 
Burkhard

das Sogndal Bed & Breakfast existiert nicht mehr, das Stedje Camping ist dauerhaft geschlossen.

Gletscherwanderung auf dem Briksdalsbreen

Seite: 
343
02. November 2017
Verfasser: 
Sven

laut aktuellem Reiseführer für Südnorwegen kann man geführte Gletscherwanderung auf dem Briksdalsbreen unternehmen. Dies ist jedoch aufgrund des stark abgeschmolzenen Gletschers leider nicht mehr möglich.

Broschüre „Transport and Accomodation“.

Seite: 
516
22. Februar 2017
Verfasser: 
Wolfgang

Norwegische Fremdenverkehrsamt in Hamburg/„www.visitnorway.de" und die Broschüre „Transport and Accomodation“.Visitnorway vertreibt keine Broschüren mehr, will auch keine Telefonate mehr entgegen nehmen und betreibt nur noch die eben genannte Internetseite (mit vielen Werbefotos und Werbeaussagen). 

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden