Image

Wo es keinen Arzt gibt - Medizinisches Handbuch zur Hilfe und Selbsthilfe

Diagnose, Medikamente, Malaria-Prophylaxe, Impfungen, Hygiene, Ernährung.
  17,50 €
inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Buch (Paperback)
nicht verfügbar*

Infos | Rezensionen

Autor/Autoren
David Werner

Deutsche Ausgabe des mittlerweile in über 100 Sprachen übersetzten Ratgebers “Where There is No Doctor”, das zur Standardausrüstung eines jeden Entwicklungshelfers gehört. Das Buch gibt Anleitung zur Hilfe und Selbsthilfe in allen Situationen, welche die Gesundheit und Hygiene betreffen und orientiert sich dabei an den realen Gegebenheiten unterentwickelter Länder. Es vermittelt nicht nur Grundlagen der medizinischen Diagnose, Behandlung und Verhinderung typischer Krankheiten unterwegs, sondern bietet darüber hinaus umfassendes Hintergrundwissen zu allen Aspekten der Gesundheit. Aus dem Inhalt von "Wo es keinen Arzt gibt – Medizinisches Handbuch zur Hilfe und Selbsthilfe":

  • Vorbeugen: Hygiene und Ernährung.
  • Grundwissen: Untersuchung und Pflege von Kranken, Gebrauch moderner Medizin, oft verwechselte Krankheiten.
  • Weit verbreitete Krankheiten und Erste Hilfe.
  • Malaria- und Gelbfieber-Liste mit ausführlichen Hinweisen zur geeigneten Malaria-Prophylaxe.
  • Medikamentenlisten und Glossar medizinischer Fachbegriffe.
  • Spezialkapitel für Fernreisende von Dr. Christian Jäck: Impfungen und Reiseapotheke, Informationsstellen, Tipps für unterwegs, wieder daheim.

Infos | Rezensionen

Ausstattung

zahlreiche Farb- und SW-Abbildungen, Glossar medizinischer Fachbegriffe, Medikamentenlisten, Malaria-Resistenz-Liste, Spezialkapitel für Fernreisende, aktuelle Impfvorschriften, ausführliches Register, strapazierfähige Bindung

Details

ISBN
978-3-8317-1019-5
Seiten
372
Auflagennummer:
13 ., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage 2016
Format:
0 × 12 × 18,8 cm
Gewicht in kg:
0,374 kg

Extraservice

BEGLEITENDE DOWNLOADS ZUM BUCH

Hier finden Sie begleitende Downloads zum Buch.

Download-Service