SoundTrip Switzerland

sound)))trip
ISBN: 978-3-8317-5104-4
Auflage: 1. Auflage
2008
Bandnummer: Compilation 004
Spieldauer: 46 min.
Ausstattung: Audio-CD, various artists, 15 Titel, 22-seitiges Booklet
sofort lieferbar
9,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Akkordeon, Zither, Tuba und diverse Schellen und Glöckchen – das sind die typischen Instrumente alpenländischer Volksmusik. Man spielt vornehmlich im flotten Dreivierteltakt, und in der vielsprachigen Schweiz wird dazu auf Schweizerdeutsch, Französisch oder Italienisch gesungen. Aber natürlich darf auch das – in dieser Form ausschließlich in den Alpen beheimatete – Jodeln nicht fehlen, das bekanntlich ganz ohne Worte auskommt. In der Schweiz wird diese Gesangskunst sogar mehrstimmig ausgeübt. Die typischen Instrumente des Alpenraums sind so charakteristisch, dass es immer noch alpenländisch klingt, wenn die musikalische Grundlage eher im Country, Pop oder Chanson zu verorten ist. Die für diese CD ausgewählten Stücke sind musikalisch anspruchsvoll und gleiten niemals ins Kitschige ab. Dass sich Zither- und Flötenklänge sogar mit vertrackten Sieben-Achtel-Rhythmen verweben lassen, zeigen die jazzigen Titel auf dieser soundtrip- Compilation.

Der Kultursender „Bayern 2“ hat in seiner Sendung „Musikfavorit“ im August 2008 dieses Album vorgestellt und als MusikFavoriten ausgezeichnet.


Die soundtrip-Compilation "Switzerland" ist auch bei i-tunes als Download erhältlich

Als Hörprobe stehen Ihnen ebenfalls bei i-tunes kurze Ausschnitte aus den einzelnen
Titeln zur Verfügung.
 

Playlist

InterpretTitel
1. Töbi Tobler"Familie Tell" (3:31)
2. Sonalp"Wiesel" (3:29)
3. Montferrine"La Mi-Eté" (4:09)
4. Erika Stucky"Tipsy" (5:03)
5. Werner Aeschbacher & Martin Hägler"Füre Tom u sy Mandoline" (2:05)
6. Albin Brun's NAH Trio"Ä Sibnär" (2:28)
7. Laurence Revey"Préièré" (3:51)
8. Tritonus"Zwüsched Berg im tüüfe Tal" (3:06)
9. Tacalà"Ciumbararillallà" (3:31)
10. Doppelbock"Wänns winteret" (2:04)
11. Erika Stucky"Stolen Kisses" (2:36)
12. Sweg"La Haut sur la Montagne" (3:33)
13. Hujässler"Intro zu Korbermusig" (1:12)
14. Hujässler"Korbermusig" (1:44)
15. Erika Stucky"Z'Stückisch" (2:47)

Presseinformationen

Download Zusatzinformationen

Updates
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Updates.
Presserezensionen

http://www.schwarzaufweiss.de/musik.htm: 07/08

"Ausgerechnet die klingenden Beispiele aus der Schweiz stechen hervor aus einem Paket von zehn CDs, mit denen der Verlag Reise know-how seine Soundtrip-Serie startet. Dermaßen viel Abwechslung - bei gleich bleibend hohem künstlerischem Anspruch - bietet zurzeit kaum eine andere Zusammenstellung von Musik aus den Alpen. Von authentischer Folklore bis zu Avantgarde-Klängen reicht die Palette. Vor allem die virtuosen A-capella-Gesangsnummern lassen zwischen den Zeilen immer wieder jede Menge Schweizer Humor aufblitzen. Diese CD empfiehlt sich also nicht nur als Vor- oder Nachbereiter für eine Reise in die Schweiz. Die 15 Aufnahmen verbreiten auch ohne derartige Reisepläne ein großes Vergnügen. Denn in diesem Kontrastprogramm erscheint jeder einzelne Track auch nach mehrmaligem Hören der CD immer wieder als neue Überraschung."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
07/08
Medium: 
http://www.schwarzaufweiss.de/musik.htm

www.radiobremen.de/nordwestradio: 02/09

"Wer seine Urlaubsreise auch akustisch vorbereiten möchte, kann neuerdings auf ein interessantes Audio-Zusatzangebot aus dem Reise-Know-How-Verlag zurückgreifen. Parallel zu den bekannten Indivdual-Reiseführern erschienen bereits 16 Sampler aus der Reihe "Sound Trip".

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
02/09
Medium: 
www.radiobremen.de/nordwestradio

Literatur-Report. Informations- und Pressedienst.: 09/09

"Wer seine Urlaubsreisen auch akustisch vorbereiten möchte, kann neuerdings auf ein interessantes Zusatzangebot aus dem Reise Know-How Verlag zurückgreifen. Parallel zu den gut eingeführten, hervorragenden Individual-Reisefühern erschienen bereits 16 Sampler aus der Reihe "soundtrip"."

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
09/09
Medium: 
Literatur-Report. Informations- und Pressedienst.

hifi & records, monomedia Verlag: 4/2010

Das Weltmusik-Label Piranha und ein Reiseführer-Verlag produzieren CDs, die jeweils einem Land oder Thema gewidmet sind. In dieser »Soundtrip «-Serie durfte »Switzerland« (ST 004) Maßstäbe setzen für virtuos humorigen A-cappella-Gesang. In »China« (009) reichte das Repertoire vom nostalgischen Schnulzen-Jazz bis Elektro-Pop à la chinoise. »Belly Dance« (013) eignet sich für VHS-Bauchtanzkurse wie auch zur Einstimmung auf Disco-Besuche im Orient. Inzwischen haben die Soundtrip- Macher ihre Zielgruppe gefunden: Touristen, die im Gastland exotisch duftende Blümchen am Wegesrand suchen, ohne sich von globalen Pop-Hörgewohnheiten entfernen zu wollen. Tontechniker Torsten Rosendahl fügt klanglich und dynamisch höchst unterschiedliche Tracks immer wieder zu angenehm durchhörbaren CDs zusammen. Trotzdem oder gerade deswegen sprühen die kreativen Funken zwischen traditionellen Spielarten und aktuellen Grooves – vor allem in »Mexico« (019), »Ireland« (017) und den »Baltic States« (028) Litauen, Lettland, Estland. Der musikalisch angenehmste Soundtrip führt nach Neuseeland, wo laidback agierende Singer/Songwriter neugierig machen auf »more from down under«.

Winfried Dulisch

Erscheinungsdatum oder Ausgabe: 
4/2010
Medium: 
hifi & records, monomedia Verlag

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden