Download

Wanderführer Zwischen Lago Maggiore und Comer See 2009 – Download

Wanderführer
Seiten: 456
Auflage: 1. Auflage
2009
Dateigröße: 13.50 MB
Dateiformat: PDF
Ausstattung: durchgehend farbig illustriert, detaillierte Karten und Höhenprofile für jede Wanderung, praktische Umschlagkarten, Register, strapazierfähige PUR-Bindung
verfügbar direkt nach Bezahlung
10,90 €
inkl. MwSt.

Inhalt

Sieben mehrtägige Wanderungen, zwei bis sieben Etappen lang, führen in die Höhen zwischen Lago Maggiore, Luganer See und Comer See, wo die schweizerisch-italienische Staatsgrenze verläuft. Die faszinierende voralpine Region bietet hohe Buchenwälder ebenso wie alte Kastanienforsten, weite Almflächen und unzählige kleine Maiensässen, dazu malerische Taldörfer – nicht selten alles in einer einzigen Etappe. Immer wieder fesseln die Tiefblicke in die fjordartigen Seenbecken.

Übernachtet wird in urigen Dorfhotels und in gut ausgestatteten Berghütten, mal hüben mal drüben der Grenze. Exakte Angaben zu allen Unterkünften.

Der Grüne Weg des Malcantone, die Camoghè-Runde, die Tamaro-Runde, die Grenzkamm-Route, der Weg der Vier Täler zwischen Luganer und Comer See, die Via dei Monti Lariani in den Westhängen über dem Comer See und der Weg des Larianischen Dreiecks: zusammen über 300 Wanderkilometer vom Feinsten.

Presseinformationen

Updates
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Updates.
Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden