Herausgeber: Werner, Klaus

Wohnmobil-Tourguide Bodensee, Schwarzwald und Schwäbische Alb

mit Oberschwäbischer Barockstraße und schwäbischem Allgäu
Wohnmobil-Tourguide
ISBN: 978-3-8317-3355-2
Seiten: 352
Auflage: 1. Auflage
2020
Ausstattung: komplett in Farbe, großformatiger Routenatlas, detaillierte Stadtpläne, zahlreiche Fotos, lesefreundlich durch große Schrift, ausführliches Register, Kartenverweise und Griffmarken, strapazierfähige Bindung
sofort lieferbar
22,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in DE ab 10 €)

Inhalt

Dieser Wohnmobil-Tourguide ist der ideale Begleiter, um die schönsten Regionen im Süden Baden-Württembergs zu erkunden. Acht detaillierte Routenbeschreibungen - über dreihundert Camping-, Stell- und Parkplatzbeschreibungen inkl. GPS-Daten - acht Seiten Routenatlas - landschaftliche Höhepunkte mit einzigartigen Naturparks, sehenswerte Städte, charmante Dörfer, idyllische Badeplätze, herrliche Fahrrad- und Wandertouren - wertvolle Tipps für Restaurantbesuche und den Kauf lokaler Produkte.

Sowohl für Neueinsteiger als auch für erfahrene Wohnmobilisten ist der südliche Teil von Baden-Württemberg ein ideales Reiseziel. Durch die Gliederung in acht einzelne, kombinierbare Routen eignet sich dieser Tourguide nicht nur als Begleiter einer längeren Reise, sondern auch für mehrere Kurzurlaube. Die acht Routen führen zu touristischen Highlights, aber auch zu weniger bekannten Zielen im Schwarzwald, am Bodensee und in der Schwäbischen Alb. Neben reizvollen Städten und Dörfchen kommen die abwechslungsreiche Landschaft und das UNESCO-Welterbe nicht zu kurz, ergänzt durch ausführlich beschriebene Wanderungen und Radtouren. In ihrem neunten Buch aus dieser Reihe führt die erfahrene Reisejournalistin und engagierte Fotografin Gaby Gölz den Leser mit viel Begeisterung durch ihre Heimat.

Aus dem Inhalt:

  • Acht detailliert ausgearbeitete und kombinierbare Routenvorschläge
  • Park-, Camping- und Stellplätze mit allen Details
  • Stadtbesichtigungen mit geeigneten Stell- und Parkplätzen
  • Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten
  • Übersichtliche Stadtpläne, abgestimmt mit dem Text
  • Thermalbäder, Wellnessangebote, Badeseen
  • Premiumwanderwege
  • Fahrrad- und E-Bike-Touren
  • Acht Seiten Routenatlas mit Stell- und Campingplätzen
  • Durchgängig GPS-Daten
  • Ver- und Entsorgungsstellen entlang der Routen
  • Ratschläge zur Sicherheit und Pannenhilfe
  • Kurzweilige Exkurse zu historischen, geologischen und kulturellen Themen
  • Mit kostenloser Web-App für Smartphone, Tablet und PC (siehe unten)

Presseinformationen

Extraservice

Die Touren aus der Luftperspektive

Textbegleitende Satellitenansichten und Routenführung zu den im TourGuide beschriebenen Stellplätzen unter www.reise-know-how.de/wohnmobil-tourguide/bw20. Von Smartphones und Tablets direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückseite.

Die GPS-Daten der im Buch beschriebenen Stellplätze stehen unten zum kostenlosen Download im kml- und gpx-Format bereit.

 

 

 

Download Zusatzinformationen

Updates

S. 20 | Update vom 13.07.2020

Restauranttipp

Leider erst nach Drucklegung entdeckt, möchte ich meinen Lesern dieses unbedingt besuchenswerte Restaurant ans Herz legen. Es lohnt sich! Wohnmobile finden bei GPS 48.78734, 8.33671 einen Parkplatz, auf dem man nach dem Besuch übernachten kann.

Gastronomie Restaurant VINOPHIL, Max-Roth-Straße 16, 76571 Gaggenau, Tel. 07225/9884880, https://vinophil-murgtal.de. Moderne, regional inspirierte Küche und erlesene Weine. Julian Meiswinkel hat sein Küchenhandwerk perfekt in führenden Häusern erlernt und kocht leidenschaftlich, kreativ, nachhaltig, regional. Immer wieder findet der Gast neue wundervolle Kompositionen auf der Speisekarte. Der Sommelier Bruno E. Craveiro empfiehlt dazu mit viel Fachverstand den passenden Wein, von dem man auch gleich noch ein paar Flaschen mitnehmen kann. Das ansprechende Ambiente, die hübsche Terrasse und der aufmerksame, zugewandte Service begeistern.

S. 217 | Update vom 13.07.2020

AlbCard

Ab 1. Juli 2020 gibt es bei einigen wenigen Camping- und Stellplätzen kostenlos die AlbCard. Sie bietet kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und gratis Eintritt bei 120 Attraktionen. Zurzeit ist sie noch nicht weit verbreitet, vielleicht ändert sich dies bald. Fragen Sie deshalb bei der Bezahlung nach.

Presserezensionen
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezensionen.

Tipps & Anregungen an die Redaktion senden