Name:
Mona Tunk
 
Alter:
manchmal fühle ich mich wie 30 und manchmal wie 60, im Pass steht aber 45 Jahre
 
Beruf:
Lehrerin und Hausfrau
 
3 Sachen, die mich glücklich machen?
Meine Familie, unsere Tiere und im Garten arbeiten
 
Lieblingsessen/-Getränk:
… selbstgekochtes Essen und Ingwerapfelsaft
 
Meine Lieblingsländer:
… Länder, in denen wir Willkommen sind
 
Wo fühle ich mich zuhause?
Wo meine Familie ist und liebevolle Menschen um mich herum sind
 
Welche Sprachen spreche ich?
Deutsch, Englisch, Französisch (müsste mal wieder aufgefrischt werden und Spanisch (lerne ich gerade)
 
Meine schönsten Reiseerinnerungen:
schnorcheln mit den Kindern im Meer, Sternschnuppen zählen, viele Übernachtungen in der Natur,
Treffen mit Bekannten an den verschiedensten Plätzen der Welt
 
Reisen bedeutet für mich ...
Erfahrungen mit Menschen sammeln, sich selbst und seine Ansichten immer wieder neu zu erfahren und neu zu definieren,
Zeit für und mit der Familie erleben
 
Wenn ich an die bevorstehende Reise denke, fühle ich ...
mich zweigeteilt!
Freude auf das Neue und Trauer, die Lieben zurückzulassen
 
Was muss ich unbedingt auf die Reise mitnehmen?
Unseren „Dicken“ (Truck), die Familie und das Adressbuch
 
Lieblings-(Reise)zitat?
„Wenn du denkst, Abenteuer sind gefährlich, versuch es mal mit Routine, die ist tödlich.“
(Paulo Coelho)